by

Zoe Kessler & ADHS Vorgestellten Toronto Star

Zoe' Kessler & ADHD Featured in Toronto StarIch würde gerne geben ein shout-out zu unseren fantastischen blogger, Zoë Kessler, wer bloggt über auf ADHS von A-Zoë. Sie erschien in einem Toronto Star Artikel über Aufmerksamkeit Defizit-Störung, erzählen Ihre persönliche Geschichte.

Kessler erzählt die Geschichte des Gefühls, wie Ihr Leben war entgleist, nachdem Ihr Vater starb. Sie fühlte, war zerstreut und nicht in der Lage, sich zu konzentrieren und Sie konnte nicht einen Weg finden, um wieder auf die Strecke.

Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHD/ADD) wird Häufig diskutiert wenn man über Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene. Aber die Tatsache ist, auch viele Erwachsene leiden unter der Erkrankung und nicht immer bewusst, die es bis weit ins Erwachsenenalter.

Zoë ‚ s Geschichte ist eine inspiration. Nicht nur, dass Sie einen Weg finden, zu verstehen, Ihr Zustand und Hilfe für Sie, aber Sie schreibt darüber für die Welt, teilen Ihre persönlichen Irrungen und Wirrungen im Leben mit HINZUFÜGEN.

Die Journalistin Isabel Teotonio hilft Weben Zoë ‚ s Geschichte:

„Ich wurde Massiv überfordert“, erinnert sich Kessler, ein Schriftsteller, lebt in Owen Sound. „Ich fand mich zu Spinnen und gehen von Zimmer zu Zimmer in meiner Wohnung und nicht so Recht wusste was ich tun sollte, weiter.“

Ein Freund vermutete, es hatte ADHS und schlug Ihr vor, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber. Im Alter von 46, Kessler diagnostizierte Aufmerksamkeits-Defizit – /Hyperaktivitäts-Störung.

Endlich hat Sie verstanden, warum Sie sich immer so impulsiv, warum fühlte Sie sich so überfordert, in der Universität, und hatte solchen rapid-fire-Gedanken.

Und diese sind die Arten von Symptomen, die wir oft hören, über die bei Erwachsenen mit Ads oder ADHS. Doch diese Diagnose ist so Häufig übersehen oder falsch diagnostiziert, bei Erwachsenen.

Zum Glück, die Behandlung ist verfügbar für alle, die mit ADHS oder HINZUFÜGEN. Alles, was Sie tun müssen, ist, suchen Sie es heraus:

Für Kessler […] die Behandlung hat geholfen, Ihr Leben wieder auf Kurs. Ihre Therapie beinhaltet die Einnahme einer Stimulans und Bewegung, yoga und meditation.

„Es hat mir geholfen, mit den Herausforderungen fertig werden, die ich hatte, während Sie in der Lage, produktiver zu sein (als Schriftsteller) und erfüllen meine Träume und vorwärts zu bewegen.“

Großes Lob an Zoë für den Mut, Ihre Geschichte zu the Toronto Star, als auch die Zeitung für die Veröffentlichung.

Den ganzen Artikel Lesen: Könnte Sie haben Erwachsenen ADHS?

Schreibe einen Kommentar