by

Welttag der Geistigen Gesundheit: die Behandlung Bleibt eine Herausforderung Rund um die Welt

World' Mental Health Day: Treatment Remains a Challenge Around the WorldIm Allgemeinen werden Sie nicht hören, viel über Menschen, die Krebs haben, die nicht erhalten Behandlung. Krebs ist die Art von Anreiz, der macht immer die Behandlung, lasst uns einfach sagen… eine Priorität. Sie auch in der Regel nicht hören, über die Menschen mit anderen chronischen Anliegen – sei es diabetes oder Parkinson-Krankheit -, die entweder gar nicht um die Behandlung selbst, oder Holen Sie sich verweigert Behandlung von Ihren öffentlichen Gesundheitswesens.

Doch auf der ganzen Welt jeden Tag Hunderte von Menschen sterben unnötig von unbehandelten psychischen Erkrankungen. In den Vereinigten Staaten allein, wir verlieren mindestens 90 Menschen, die jeden Tag aufgrund von unbehandelten depression per Selbstmord. Das sind etwa 33.000 Menschen im Jahr, geben oder nehmen – oder etwa 1 in alle 16 Minuten.

Das bedeutet, dass, während Sie surfen rund um das Internet in dieser Sitzung, die gerade Ihr lustige videos von YouTube oder die Aktualisierung Ihrer Facebook-status, ein paar Menschen gestorben, die nicht brauchen, um. Irgendwie macht Sie glauben, nicht?

Was ist es, über psychische Krankheit, die macht die Menschen glauben, dass Ihre Anliegen nicht behandelt werden müssen? Was ist an unbehandelten Depressionen, das macht die Menschen glauben, Sie sind nicht mit einem Risiko für Tod, weil es??

Die World Health Organisation (WHO) hilft, in den Fokus bringen diese zahlen:

Die Berichte der Mehrheit der Menschen in der Welt nicht erhalten, die Behandlung für psychische Erkrankungen. Zahlen zeigen, dass bis zu 50 Prozent der Menschen leiden an psychischen Erkrankungen in Europa und Nordamerika nicht erhalten, Behandlung und bis zu 85 Prozent der Menschen in Entwicklungsländern erhalten keine Behandlung.

Könnten Sie sich vorstellen, was für eine Art von aufschrei, wir würden die sein, dass, wenn das waren etwas wie Krebs in den USA oder Europa? Oder diabetes?? Stattdessen, was wir haben, ist eine Zone der Stille rund um die unter-Behandlung von psychischen Erkrankungen in den USA, wo wenige Menschen sind bereit, zuzugeben, es gibt ein problem. Und noch weniger bereit, etwas dafür zu tun.

Es wird noch bedrückender, nach WHO:

Die Welt-Gesundheit-Organisation „Mental Health Atlas 2011“ Umfragen 184 Ländern. Es findet ein in vier Menschen benötigen Pflege der psychischen Gesundheit an irgendeinem Punkt in Ihrem Leben. Noch, weltweit, weniger als $3 pro Kopf und Jahr entfallen auf die psychische Gesundheit. Und in Armen Ländern, diese Zahl ist so niedrig wie 25 Cent.

I' blog for World Mental Health Day

Und es ist noch deprimierender, in Dritte-Welt-Ländern, in denen laut WHO ein ganzes Land von Millionen von Menschen vielleicht nur eine einzige Psychiater arbeiten. Wie ist das denn Fortschritt?

Am Welttag der Geistigen Gesundheit, ich bin mir nicht sicher, es ist viel von einer Antwort. In einem herausfordernden Weltwirtschaft, wenige Regierungen haben zusätzliche Geld ausgeben hilft zur Verbesserung der psychischen Gesundheitsversorgung Ihrer Bürgerinnen und Bürger.

Doch, wir kennen die Kosten von unbehandelten psychischen Erkrankungen ist atemberaubend und ein wenig überwältigend. Zum Beispiel, in den USA, die Kosten von unbehandelten psychischen Erkrankungen ist mindestens $193 Milliarde pro Jahr und in Kanada wird es mindestens $51 Milliarden Euro jährlich. Wenn Sie Hinzugefügt, bis alle Volkswirtschaften der Welt, es würde mich nicht überraschen, wenn die jährlichen Kosten von unbehandelten psychischen Erkrankung Ansätze 1 Billion Dollar pro Jahr.

Die Weltgesundheitsorganisation fordert Regierungen weltweit dazu auf, mehr angemessen zu finanzieren, die Behandlung für psychische Erkrankungen, und wir befürworten, dass call. Es macht nicht nur Sinn, steigern das Wohlbefinden und das Wohlergehen Ihrer Bürger, es hilft auch, steigern Sie Ihre Wirtschaftlichkeit und senkt Ihre gesamten Kosten im Gesundheitswesen auf lange Sicht.

Psych Central befürwortet eine Zunahme der Leistungen und der Finanzierung für solche psychischen Gesundheit Dienstleistungen, die rund um die Welt. Es ist eine simple Gleichung, dass nur ein egoistischer idiot ignorieren würde.

Lesen Sie den ganzen Artikel: WER: Behandlung für die Psychische Gesundheit Unzureichend und unterfinanziert

Schreibe einen Kommentar