by

Telemedizin-revolution ist, ‚verschwinden‘ aus dem NHS

Telemedizin-revolution ist, ‚verschwinden‘ aus dem NHS

Trotz der hohen Erwartungen, Telemedizin und telehealthcare-Systeme, mit denen ärzte für die Interaktion mit Patienten viele Meilen entfernt via video, digital imaging und elektronische Datenübertragung, hatten nur begrenzte Auswirkungen auf den National Health Service, laut einer Studie, gesponsert von der ESRC.

Die erwartete revolution in der Medizin, der überwindung der Probleme des Zugangs zur spezialisierten Versorgung und beschleunigt die Empfehlungen und Diagnose, hat einfach nicht passiert, sagen die Forscher, geführt von Professor Carl May, der Universität von Newcastle upon Tyne.

„Telemedizin“ wird verschwinden, im krassen Gegensatz zu den scheinbaren Erfolg des Telefon-services auf, die das klinische Personal entscheiden, die Dringlichkeit der Patienten Verletzungen oder Krankheiten, und Beratung Zeilen wie NHS Direct.

Schreibe einen Kommentar