by

Techniken für Teens: über den Umgang mit Ihren Emotionen

Wie jeder, der jemals zuvor ein teenager weiß, die Pubertät ist rau. Sie versuchen herauszufinden, wer Sie sind. Sie gehen über das normale, aber seltsam-Sie, körperliche Veränderungen.

Sie beschäftigen sich mit Gruppendruck und mögliche Tyrannen, die ganze Zeit versucht, in der Schule erfolgreich sein.

Die gute Nachricht ist, dass, obwohl die teenager-Jahre sind hart, es gibt Fähigkeiten, die Sie lernen können, um die unvermeidlichen Herausforderungen viel einfacher.

Lernen gesund zu bewältigen mit Ihren Gefühlen ist eine jener Fähigkeiten. Hier sind ein paar Techniken zum mitnehmen mit Ihnen, wenn Sie ein teenager und versucht, sich mit Ihren Emotionen besser.

„Umgang mit Gefühlen ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die wir jemals erfahren“, schreibt Lisa M. Schab, LCSW, eine lizenzierte klinische Sozialarbeiterin mit eigener Praxis im Großraum Chicago, in Ihrem neuen Buch The Self-Esteem Workbook for Teens: Aktivitäten, um Ihnen zu Helfen, Vertrauen Aufzubauen und Ihre Ziele zu Erreichen.

In es, Schab Aktien wertvolle Strategien für das helfen teens Verwaltung Ihrer Gefühle.

Die Verwaltung Ihrer Gefühle

Schab enthält eine einfache 4-Schritt-Prozess für die Verwaltung Ihrer Gefühle.

  1. Nennen Sie das Gefühl. Was Emotionen sind, die Sie erleben? Zum Beispiel, sind Sie traurig, gestresst, wütend, ängstlich, fröhlich, enttäuscht, aufgeregt oder verlegen?
  2. Akzeptieren, was du fühlst. Viele Menschen sorgen sich, dass das Gefühl, Ihre Gefühle intensivieren. So vermeiden Sie, dass Ihnen Ihre Gefühle, in der Hoffnung, dass Sie dann einfach Weg. Jedoch, das Gegenteil ist wahr: die Vermeidung nur Brennstoffe, Ihre Emotionen. Erinnern Sie sich, dass es OK ist, Ihre Gefühle zu fühlen. Schab schlägt sich selbst sagen, „Es ist OK zu fühlen ________.“
  3. Ihrem Gefühl Ausdruck verleihen. „Ein Gefühl auszudrücken, ist der einzige Weg, es zu veröffentlichen“, schreibt Sie. Zum Beispiel können Sie Ihre Gefühle Ausdrücken, indem Sie über Sie zu schreiben, mit jemandem sprechen Sie Vertrauen, zu Weinen, sich zu entspannen oder trainieren. Nur sicher sein, dass was auch immer Aktivität, die Sie wählen, es tut nicht weh, Sie oder jemand anderes.
  4. Wählen Sie eine gesunde Art und Weise um sich selbst zu kümmern. „Was tun Sie jetzt brauchen, um sich selbst zu kümmern?“ Zum Beispiel müssen Sie möglicherweise eine Umarmung, ein Nickerchen, ein Spaziergang, eine Dusche oder zu unterstützen.

Becoming Vertraut mit Ihre Gefühle

Um besser zu verstehen, Ihre Gefühle, Schab schlägt vor, die Aufmerksamkeit auf Ihre Gefühle den ganzen Tag. Zum Beispiel, auf einem Stück Papier, notieren Sie, wie Sie sich fühlen am morgen, am Nachmittag und in der Nacht. Neben Ihrer emotion, auch notieren Sie, wo Sie feststellen, dass es in Ihrem Körper und wie Sie es Ausdrücken.

Andere Wege zu Bewältigen

Wieder, es ist wichtig, gesunde Wege, um Ihre Gefühle auszudrücken. Schab umfasst eine Vielzahl von hilfreichen Ideen, einschließlich:

  • Sagen Sie Ihre Gefühle laut heraus: „ich habe das Gefühl __________ jetzt.“
  • Singen Sie Ihrem Gefühl.
  • Spielen Sie Ihre Gefühle auf einem instrument.
  • Machen Sie einen Spaziergang.
  • Schwimmen.
  • Dehnen Sie Ihren Körper.
  • Schreiben Sie Ihre Gefühle.
  • Zeichnen Sie Ihre Gefühle.
  • Nach dem schreiben oder zeichnen, wie Sie sich fühlen, Zerkleinern das Stück Papier, knüllen es und werfen es in den Papierkorb; oder geben Sie es an jemand anderen.

Nach dem Versuch, eine Aktivität, bewerten es von 1 bis 10 (1 ist unwirksam, und 10, dass Sie sehr effektiv). Wie hilfreich war die Tätigkeit?

Die verschiedenen Phasen in unser Leben bringen unterschiedliche Herausforderungen. Aber durch die Ausstattung selbst mit hilfreichen Fähigkeiten, anstatt ertrinken in Schwierigkeiten, Sie in der Lage sein zu fahren, Hürden wie eine Welle.

Schreibe einen Kommentar