by

Sie Finden Es Schwer, das Licht Auszuschalten, Selbst Wenn Sie Sie Brauchen, die Schlafen?

Do' You Find It Hard to Turn Off the Light, Even When You Need the Sleep?Weil ich arbeite, Vor und Nach, mein neues Buch über Gewohnheit-Bildung, die ich ständig reden die Leute über Ihre Gewohnheiten, und als ich hörte, über Menschen, die Schlaf Gewohnheiten, etwas verwirrt mich.

Für mich ist der Schlaf zu einem sich selbst verstärkenden Gewohnheit; ich fühle mich so viel besser, wenn ich genug Schlaf bekommen, ich finde es ziemlich einfach, mein Respekt vor dem Schlafengehen.

Aber oft sagen mir Leute, Sie sind schmerzhaft, chronisch erschöpft – doch wenn ich darauf Hinweise, dass Sie früher zu Bett gehen, werden Sie wütend und nachtragend. In der Regel, diese Leute brauchen dringend den Schlaf. Also, warum Sie so aufgeregt bei dem Gedanken bewegten sich Ihre Schlafenszeit?

Als ich Sprach, mehr und mehr Menschen, die ich begann zu verstehen. In den meisten Fällen sind diese Leute, die planen sehr wenig Zeit für sich selbst. Sie Rennen herum, werktags und am Wochenende gleichermaßen, ohne Pause, und Ihre einzige offene Zeit kommt, in der Nacht, wenn nichts mehr kann von Ihnen erwartet werden.

Einige nutzen diese Zeit, um zu versuchen, um Ihre Arbeit zu erledigen -, knock off ein paar E-Mails zu Lesen, durch einen Bericht. Für viele Menschen, es ist die einzige Zeit, die Sie arbeiten können, ohne Angst vor Unterbrechung, und Sie möchten, um einen Sprung an den nächsten Tag.

Andere Menschen nutzen die Zeit nicht zum arbeiten, sondern zum spielen. Die Kinder eingeschlafen sind, wird der Müll aus -, Büro-E-Mails gestoppt wurden, und Sie können endlich entspannen.

Die Menschen wollen nicht zu verlieren, wertvollen slot der Zeit, selbst in den Schlaf. Es fühlt sich an wie ein Entzug – und die Leute hassen, fühlen Sie sich beraubt.

Ein Freund sagte mit überraschender Heftigkeit, “ich arbeite an meine Kanzlei von morgens bis abends. Wenn ich nicht haben, oder zwei Stunden am Ende des Tages, zu Lesen, zu entspannen, ich habe nichts für mich.“

„Also, was sind Ihre öffnungszeiten?“

„Ich nach Hause komme um neun, gehe ich nie vor Mitternacht ins Bett, ich um 6:30 Uhr“

„Sie könnten die Arbeit besser und effizienter, wenn Sie bekam mehr Schlaf.“

“Wenn ich schlafen gegangen, um zu fühlen, schärfer, am nächsten Tag, das wäre nur scheinen, wie eine Arbeit im Zusammenhang mit der Entscheidung, auch. Das würde bedeuten, dass die Firma immer mehr von meiner Zeit.“ Er schüttelte den Kopf. „Auf keinen Fall“.

Dieses es-ist-mein-nur-Zeit-für-mich-Phänomen ist ein großer Gewohnheiten Herausforderung. „Ausruhen, entspannen und genießen“ ist #4, die Ätherische Sieben, und viele von denen, die daran festhalten, dass die letzten Außenposten der offenen Zeit sind zurückhaltend, um den Handel für die erholsamen Ruhe des Schlafes.

Sie finden es schwer zu schalten Sie das Licht, auch wenn Sie wissen, Sie würden sich besser fühlen, wenn Sie mehr schlafen? Wie denken Sie über das trade-off?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, genug schlafen, sind hier einige Tipps. Wenn Sie benachrichtigt werden wollen, wenn meine Gewohnheiten Buch geht auf den Verkauf, melden Sie sich hier.

Schreibe einen Kommentar