by

Psychische Gesundheit Blogger Wir Vermissen, 2010

Mental' Health Bloggers We Miss, 2010Es scheint, dass ein Jahr gar nicht gehen, dass ein anderer geistiger Gesundheit, Psychologie, Psychiatrie blogger nicht hängen Ihre Tastaturen und Schritt aus der Blogosphäre (was solls, wir vermissen noch Shrinkette von 2006).

Menschen aufhören zu Bloggen, für alle Arten von Gründen (anonyme Blogger, die Angst um Ihre zukünftige berufliche Karriere; mangelnde Interesse oder Langeweile; bewegen im Leben, um andere Projekte oder Interessen, Familie oder persönlichen Leben, oder Fragen; etc.). Aber wir vermissen Sie trotzdem.

Also für das Jahr 2010, hier ist unsere Liste der Blogger, die haben entweder aufgehört zu Bloggen oder gestoppt Bloggen fast so viel auf die psychische Gesundheit, Psychologie, Psychiatrie Fragen, dass wir Sie vermissen.

Wütend Jahreszeiten

Einer unserer Lieblings-Journalismus-driven-Blogger aus den vergangenen Jahren, Philip Dawdy zu sein scheint MIA nach der Fokussierung auf den Staat Washington ist der Kampf um Marihuana legalisiert. Wir vermissen seine Graben in den Aufzeichnungen und Gerichtsakten zu geben, uns die Schaufel auf, was Los war, unten in der Welt der pharma Klagen. Sein letztes update war im Februar 2010.

Klinische Psychologie und Psychiatrie: Ein Genauerer Blick

Obwohl CL-Psych aktualisiert hat erst im Mai 2010, seine Beiträge stetig sinkende Frequenz seit 2007, hinunter, ein Drittel in jeder der aufeinanderfolgenden Jahr. Das ist eine große, spürbare Senkung und eine, die zeigt, etwas, das Auswirkungen auf die CL-Psych Fähigkeit zu aktualisieren, seinen blog so regelmäßig, wie er in der peak-Jahr. Wir hoffen, es wird gute Dinge geschehen in der CL Psych ‚ s Leben, aber er sagt einem nicht, (zumindest nicht so weit).

Das Problem Mit Spikol

Man könnte sagen, dass Liz Spikol sollte nicht auf dieser Liste, da Sie sagt, Sie ist immer noch die Aktualisierung Ihrer blog, aber eben nicht so oft. Sie ist erst gepostet 12 mal in diesem Jahr, und nichts seit Anfang Juni 2010. Sie kommentierte Ihre reduzierte posting in diesem Eintrag erklärt sich der Grund – Sie hat einen full-time-job, der nicht über das Bloggen. Es ist kein Wunder, dann, dass wir fühlen, wie wir verloren haben, eine der wunderbaren Stimmen, die in der psychischen Gesundheit Bloggen – Sie verwöhnte uns mit Ihren wöchentlichen Beiträge bisher.

Krankenschwester Ratsche Platz

Bloggen seit 2006, zuerst bei Blogspot, dann auf Ihre eigene Seite, wir genossen das Lesen dieses psychiatrische Krankenschwester Sicht auf alle Dinge, die der psychischen Gesundheit, die Gesellschaft und das Leben. Mit über 24 Jahren von der psychiatrischen Krankenpflege Erfahrung, Sie konnte sich stets auf Ihre Perspektive zu bringen, etwas auf die Tabelle, die Sie gar nicht gedacht vorher. Dann starb Ihr Mann, im Februar 2010, und es ist schon abgehackt Bloggen seitdem (verständlicherweise). Wir vermisse Sie obwohl.

Wir wissen, dass Menschen kommen und gehen in der Blogosphäre, wie im wirklichen Leben, und wir sind in Ordnung. Aber wir haben wollen, lassen Sie diese Blogger wissen, dass Sie geschätzt wurden und werden vermisst.

?Eine psychische Gesundheit, Psychologie, Psychiatrie blogger, die Sie vermissen, die nicht mehr Bloggen? Fügen Sie Ihre Favoriten unten.

Schreibe einen Kommentar