by

Magazin Noten Städte auf Tiefstand

Auch vor dem Super Bowl war Philadelphia eine depressive Stadt. Die Stadt der brüderlichen Liebe kommt in der letzten in der Men ‚ s Health rankings von 101 Städten auf die depression.

Philly ist verbunden an der Unterseite von Detroit, St. Louis und St. Petersburg und Tampa, Fla., nach einer Pressemitteilung.

Die Menschen sind viel mehr jolly in Texas. Laredo oben auf der Liste, eine der vier Städte verdienen Ein „a+“ aus der Zeitschrift. Die anderen wenigsten depressiv Städte El Paso und Corpus Christi, Texas, und Jersey City, N. J.

Kriterien für die rankings enthalten Informationen über Antidepressivum Vertrieb von NDC Health hat sich die Selbstmordrate von den Centers for Disease Control and Prevention, und Informationen aus der CDC Behavioral Risikofaktor Surveillance System.

Die rankings sind veröffentlicht in der April-Ausgabe von Men ‚ s Health, die am Kiosk 15. März.

Schreibe einen Kommentar