by

Intensive Psychotherapie Hilft Bipolaren

So, während jede neue Entwicklung in der pharmazeutischen Industrie verfolgt und berichtet, von der großen Nachrichtenagenturen, sehr wenige Reporter, die sich mit einer langweiligen Geschichte über, wie Psychotherapie kann wirklich helfen Menschen mit einer bipolaren Störung. Ehrlich, es ist zwar interessant zu Lesen, dass die Menschen möglicherweise overdiagnosed mit depression (gibt es eine Diagnose, die nicht overdiagnosed heute?), wie oft ist die Forschung veröffentlicht, die zeigt, dass die Wirksamkeit von Psychotherapie bei einer ernsten Stimmung Störung, wie bipolare Störung?

Psychotherapie wird unterschätzt. Es ist nicht „sexy“ wie ein neues Medikament oder eine kraniale Implantat, gefördert von einem Unternehmen mit einem großen marketing-budget. Es, in der Tat, ist der underdog der Behandlung, da es keine einzelne Organisation oder ein Unternehmen, das Menschen hilft, zu verstehen, warum sollten Sie auch überlegen, eine Psychotherapie. Und es gibt so viele Sorten, so viel unterschiedliche Praktiken, es ist schwer zu quantifizieren und zuverlässig erhalten eine Qualität, die Therapeutin Sie wissen, Sie tun gut mit.

Sorry für die rant… Es ist nur manchmal bekomme ich frustriert, mit all den Fokus und Aufwand in bestimmte Behandlungen auf Kosten der anderen, der ebenso wirksame Behandlungen.

Schreibe einen Kommentar