by

Ho-Hum ‚Gute‘ Ehen: Ideen, um Ihre Beziehung Interessant

Ho-Hum 'Good' Marriages: Ideas to Keep Your Relationship InterestingWas passiert mit einer Beziehung, nachdem die Flitterwochen vorbei ist? Nach den Kindern kommen? Nachdem Sie kennen einander so gut, dass Sie nicht denken, nichts zu sagen – außer vielleicht, was es zum Abendessen geben soll, was passiert mit den Kindern, oder, was machen wir dieses Wochenende?

Tun, Ehen werden müssen, um die eintönig und uninteressant? Ist das alles? Sie sind dumm, Sie wollen mehr? Zu erwarten, dass einige Begeisterung, Leidenschaft, vielleicht sogar Romantik? Oder sollte Sie einfach nur dankbar sein, dass Sie zusammen ziemlich gut, zählen Sie Ihre Segnungen und aufhören zu jammern?

Nein, du bist nicht dumm, Sie wollen mehr. Aber du bist nicht bekommen es durch Klagen. Und Sie sind sicherlich nicht gehen, um es durch die Schuld Ihres Ehepartners für die Dumpfheit in Ihrem Leben. Also, was können Sie tun, um fügen Sie mehr Würze in Ihr Leben in der Ehe? Hier sind einige Ideen…

  1. Aufenthalt interessant.

    Erinnern Sie sich, was Sie und Ihr Ehepartner waren, wie wenn Sie zum ersten mal traf? Sie müssen in jeder anderen interessierten zusammen zu ziehen. Nun, Sie nur lebendig, wenn Sie um andere Menschen. Und das gleiche gilt für Ihre Ehegatten. Machen Sie es zu Ihrer mission, um eine interessante person zu sein. Wie machst du das? Bringen neue Ideen, neue Erfahrungen, neue Abenteuer in Ihrem Leben. Teilen Sie Sie mit Ihrem Ehepartner bist du wie ein aufgeregtes Kind. Dann beobachten Sie die Funken beleben.

  2. Entwickeln Sie gemeinsame Interessen haben.

    Manche Paare fühlen, dass, obwohl Sie einander lieben, haben Sie nicht viel mehr gemein – außer, natürlich, für die Kinder. Ihre Interessen auseinander gehen. Was verwendet werden, um einen schmalen Raum zwischen den beiden von Ihnen hat inzwischen Die Große Kluft.

    Wenn das für dich gilt, was sollten Sie tun? Hier sind zwei Ansätze: Sie entwickeln neue Interessen, die Sie beide genießen können oder werden offen für Wertschätzung (oder zumindest etwas darüber zu lernen Aktivitäten, die Ihr Ehegatte genießt. Ändern Sie Ihr, „ach, das ist nicht für mich“, „Sag mir, was finden Sie so faszinierend über Fußball.“ „Was ist für Sie reizvoll, über jazz?“ Schließen Sie nicht die Tür auf die Entwicklung der gegenseitigen Interessen, bevor Sie haben sogar erforscht.

  3. Beachten Sie, wie Ihr Ehepartner ist im Wandel – in einem guten Weg.

    Oft wir bezahlen die geringste Aufmerksamkeit für die Menschen, die wir am besten kennen. Das klingt widersinnig, aber es stimmt. Sobald wir beginnen zu sehen, unsere Ehepartner als vorhersehbar, die wir am Ende sehen, was wir erwarten zu sehen. Also, wenn Sie ist schüchtern und er ist der Sprecher in der Familie, es kann ihn eine lange Zeit, um zu bemerken, dass Sie viel mehr an der Mühelosigkeit in diesen Tagen, wenn Sie mit Freunden und selbst wenn, neue Leute zu treffen. Und, natürlich, wenn er noch nicht bemerkt, Ihr Wachstum, er hat nicht applaudiert Ihr ändern. Ist es da verwunderlich, dass viele Paare bekommen mehr positive Lob von Freunden und co-Arbeitskräfte als von Ihrer eigenen Ehegatten? Die Umkehrung dieser Tendenz.

  4. Tun Sie etwas besonderes und unerwartetes für Ihren Ehepartner.

    Es ist so einfach für uns, dass man in die Routinen mit den Menschen, die wir am besten kennen. Dies ist eine gute Nachricht und eine schlechte Nachricht. Routinen ermöglichen das Leben leichter zu machen, zu befreien, unsere Energie auf andere Dinge zu tun. Aber wenn die Dinge vorhersehbar werden, ist es Zeit zu würzen es ein wenig. Etwas unerwartetes tun, für Ihre Ehepartner. Es könnte sein, eine liebevolle Rückenmassage, eine out-of-the-blue Kompliment, ein unerwartetes Geschenk, einen Abend der Romantik. Und machen Sie nicht, was Sie tun, für Ihre Ehepartner, einen zu haben -. Das ist langweilig und lästig ist. Betrachten Sie es als ein wollen, weckt Ihre Kreativität und Aufregung.

  5. Vermeiden Sie sich selbst zu viel „zu Hause.“

    Man kann sicherlich lassen Sie Ihr Haar zu Hause. Aber, wenn die Vermietung Ihr Haar nach unten übersetzt in ein Gefühl der Berechtigung, die Sie tun können, was Sie wollen, seien Sie nicht überrascht, wenn Sie drehen Sie Ihren Ehegatten aus. Werden Sie sich wie zu Hause – aber zur Erhaltung der Vitalität Ihrer Beziehung, weiß, dass wir alle mehrere ichs. Werden Sie Ihr besser selbst, wenn Sie mit Ihrem Ehepartner. Speichern Sie Ihre schlampig, selbst wenn Sie allein zu Hause.

.

Schreibe einen Kommentar