by

Einführung in den Blog, spieltherapie

Introducing' the Blog, Play TherapyIch bin sehr erfreut, die Einführung Dr. Kristi Pikiewicz blog, Spielen, Therapie. Hier ist Ihre wunderbare und informative Einführung zu dem, was Sie reden über das hier:

Play-Therapie ist mehr als Baby inmitten von bunt Durcheinander. Es ist ein reichhaltiges Therapie-tradition mit einer langen Geschichte der Forschung und zu verwenden, erfordern einen qualifizierten Tanz zwischen Therapeut und Klient. Spielen Therapie können junge Menschen sprechen über Aktionen — es ermöglicht Ihnen zu kommunizieren, komplexe Gefühle, Erfahrungen und Emotionen durch Metapher.

Neben der Beteiligung der Kinder in der Kommunikation, spieltherapie bringt Handlungen und Emotionen in den Raum. Zum Beispiel, anstatt zu reden über ein Kind, die Schwierigkeiten selbst zu regulieren, ist ein geschickter Therapeut spielen kann, dass sein oder Ihr Kunde zu werden, etwas falsch reguliertes während der therapeutischen spielen. Dies ermöglicht dem Therapeut und Klient arbeiten zusammen in einer situation, die viel mehr „echte“ als Gespräch allein zu entdecken und üben sich in Fertigkeiten der Selbststeuerung. Spielen erfordert Konzentration, Belastbarkeit und soziale Kommunikation.

Wenn gut verwaltet, braucht es Einfühlungsvermögen und Kreativität und Planung. Als Therapeuten, Eltern und Lehrer, die diese Fähigkeiten wollen wir unsere Kinder zu meistern. Vorsätzliche und ausgebildeten Spiel-Therapie ist wunderbarer Weg zu lehren, diese Meisterschaft.

Bitte geben Sie Ihr ein warmes Psych Central willkommen über auf Ihrem neuen blog, spieltherapie, heute!

Schreibe einen Kommentar