by

Dirty Little Secret: die Hilfe für Kinder von Hamsterer

Dirty' Little Secret: Help for Children of HoardersAmanda wuchs mit einer Mutter, die gehortet hat, alles von den Schuhen zu coupons. Zeitungen gestapelt wurden, in das Badezimmer Ihrer kindheit zu Hause, die Kleider waren so hoch aufgetürmt auf der Mutter Bett, Sie schlief auf dem sofa im Wohnzimmer. Amanda nur selten aß im Haus, weil die Küche Zähler waren bedeckt mit Penny Savers, und auf dem Küchentisch war ein Berg von Rechnungen und Briefe, die noch nicht abgeheftet oder weggeworfen.

In der Tat, „hinausgeworfen“ wurde ein Begriff, der Amanda noch nie gehört, aufgewachsen.

Wie die meisten Kinder von Hamsterer, Amanda hielt Ihre Mutter die Erkrankung an sich, weil Sie nicht verstehen, und weil Sie fürchtete, dass Freunde würden Sie behandeln Sie anders und machen sich über Sie lustig hinter Ihrem Rücken. Sie einfach nur Gründe, warum Sie könnten sich nie treffen bei Ihr zu Hause. Sie litt unter der auflegen -, dass praktisch alle Kinder von Hamsterer beschreiben, als „Türklingel “ dread“,“ die Panik gespürt, wenn jemand kommt an die Tür.

Als Erwachsener, Amanda schließlich geräumt das Haus Ihrer Mutter und half Ihr, sich in ein retirement community. Obwohl der Bauzaun ist deutlich besser, Amanda fühlt sich immer noch die Notwendigkeit, Binnenschiff einmal im Monat und stellen Sie sicher, dass Felder sind nicht zu sammeln in der Flur und in der Badewanne ist nicht die Aufbewahrung von Zeitungen oder Kleidung.

Dieses Kind ein schatzbildner ist jetzt nur die Auseinandersetzung mit der tiefgreifenden Wirkung der Mutter-Störung auf Ihre. Nach der Lektüre Jessie Sholl ‚ s Buch, Schmutziges Geheimnis: Eine Tochter Kommt Sauber Über Ihre Mutter ist Zwanghaft Horten, Sie erkannte sich in so viel von, atmen einen Seufzer der Erleichterung, dass mindestens eine andere person in dieser Welt versteht, in der Sie Ihre kindheit drama und die anhaltenden Befürchtungen, Sie Schlachten heute.

Letzten Monat Steven Kurutz veröffentlicht eine aufschlussreiche Stück in der New York Times über das Gepäck (kein Wortspiel beabsichtigt) Hamsterer lassen Sie Ihre Kinder mit, und die Kinder die Reise zurück in eine normale Beziehung mit „Stoff“.

Ich fand das alles faszinierend, da ich ein paar Freunde, deren Eltern Hamsterer. Viel von Ihrer kindheit ähnelte mir, als Kind eines Alkoholikers: die Inkonsistenz, die Scham, die Verwirrung, und dass die Menge an Energie, investiert in Deckung, bis alle Beweise vor Freunden. Jedoch, im Gegensatz zu Kindern von Alkoholikern und Erwachsene Kinder von Alkoholikern, Kinder von Hamsterer nicht wissen, wo Sie um Unterstützung. Es gibt eine Reihe von online-support-Gruppen und-blogs für Kinder von Hamsterer. In seinem Artikel, Kurutz erwähnt, ein paar, wie das online-forum „Kinder der Hamsterer.“ Ein Freund von mir fand in einer Gruppe gewidmet, die Söhne der Hamsterer und andere Töchter. Doch gerade in dieser letzten zwei Jahren hat die Störung gewann die Aufmerksamkeit der Journalisten und der Medien, mit den beiden reality-shows, TLC ‚ s „Hoarding: Buried Alive“ und “ A&E „Hamsterer.“

Wall-Street-Journal-Kolumnist Melinda Beck gewidmet, zwei Stücke zu Horten: über die Art und Weise zu helfen, Hamsterer selbst, und eine Hervorhebung von Themen, die Kinder Hamsterer Gesicht. Vor ein paar Wochen, die ich interviewte, Beck und bat Sie, teilen Sie eine Liste der Dinge, die Kinder von Hamsterer, oder irgendein verwandter oder Freund, für diese Angelegenheit, tun können, um zu helfen, entweder die hoarder oder die Störung für sich. Sie antwortete:

Es gibt keine einfachen Antworten auf das, was ist, warum so viele Familien von Hamsterer aufgeben, versuchen, Sie zu ändern. Einige Experten Anwalt „harm reduction“ – nur sicherstellen, dass die Papiere nicht gestapelt vor den Heizkörper und es gibt einen Weg, um die Tür und das Badezimmer ist nicht nutzbar. Wenn man die hoarder zu akzeptieren, die Notwendigkeit, und werfen sich ein paar Dinge, die Sie kann erkennen, dass es nicht so traumatisierend, und es könnte sein, einen Keil, um weiter zu gehen. Sie können versuchen, die Reinigung aus nur einem Zimmer und sehen, wie das geht.

In gewisser Weise gezwungen zu sein, bewegen sich schnell wie mein Bruder, war, ein Segen sein können. Sie können die Schuld der bank oder der sheriff — es ist nicht das vernünftige Familie gegen die Mutter Fall. Es ist wahr, dass die Menschen beginnen oft Horten wieder in einer neuen Umgebung, aber zumindest wird es eine Weile dauern, zu bauen bis zu einem gefährlichen Niveau wieder.

Arbeiten auf der zugrunde liegenden emotionalen Problemen kann der beste Ansatz sein. Antidepressiva könnten betäuben der Schmerzen genug, um Sie erkennen, dass die Unordnung nicht dienen dem Zweck Sie es wollen. Ich Liebe wirklich die Beratung erstellen „Schreine“ oder Speicher-Boxen, wenn Sie noch Trauer um Geliebte Menschen verloren haben oder verloren gegangene Teile von sich selbst, mit ein paar wichtige Dinge, die Sie konzentrieren können, statt einer großen unorganisierten Haufen. Wenn Sie das Ehren können, die emotion, die Sie fühlen, anstatt es abzuleugnen, Sie könnten eher bereit sein, zu kooperieren.

Und wenn das Gefühl, verlassen oder einsam oder zwecklos ist, befeuern dieses Verhalten finden Sie, wenn Sie etwas anderes für Sie zu tun, um zu füllen, dass die leere—auch wenn es den Ehrenamtlichen job. Ich habe nicht die chance, um zu versuchen, dass mit meinem Bruder, aber wenn ich musste es tun, immer wieder, das ist, was ich versuchen würde.

Wenn ich kommunizieren konnte nur eine Nachricht an die Kinder Hamsterer, es wäre ähnlich, ein Gefühl, das tröstete mich, als Kind eines Alkoholikers, und das ist zu wissen, dass Sie nicht allein sind, auch wenn es sicherlich fühlt sich an wie es, wenn Sie überwältigt sind von der Dysfunktion. Sicher sein, auf Sie aufzupassen, denn Sie können nicht anfangen zu kümmern und niemandem, bis Sie Ihre eigenen Anforderungen.

Schreibe einen Kommentar