by

Die Vielen Probleme mit dem Helfen Familien in der Psychischen Gesundheit Krise Handeln

Seiten: 1 2All

Das ist Okay, Wir werden Mikro-Verwalten SAMHSA Zu

Demonstrieren Sie haben wenig Vertrauen in viele von SAMHSA die aktuelle öffentliche Aufklärungskampagnen, Programme und advocacy-Bemühungen, Tim Murphy will auch micro-verwalten, was auch immer SAMHSA hat Links zu verwalten, nachdem er entkernt seine community mental health Blöcke gewähren Aufsicht.

Mit einigen Ausnahmen, überträgt die Verantwortung für die überwachung der Politik für psychische Gesundheit von SAMHSA des Assistant Secretary für die Psychische Gesundheit.

Erfordert, dass SAMHSA Benachrichtigen die House Energy and Commerce Committee und des Senats Gesundheit, Bildung, Arbeit und Renten-Ausschuss 90 Tage vor sponsoring und hosting einer Konferenz.

Verbietet SAMHSA von der Bereitstellung von Finanzhilfen für Programme in Bezug auf geistige Gesundheit oder Substanzgebrauch Diagnose oder Behandlung, es sei denn, eine solche Diagnose und Behandlung stützt sich auf evidenzbasierte Praktiken.

Verbietet SAMHSA Aufbau jedes Programm oder Projekt, das nicht ausdrücklich gestattet oder gesetzlich vorgeschrieben.

Bis Ende des Geschäftsjahres 2014, alle SAMHSA Programm oder Projekt, das nicht ausdrücklich gestattet oder gesetzlich vorgeschrieben werden müssen, erhalten die Zustimmung des Kongresses, um fortzufahren.

Führen Sie eine advocacy-Programm? Vergiss es. Möchten sponsor einer Konferenz? Vergessen Sie es (sagen Sie bye-bye Alternativen 2015!).

Wollen, etwas zu tun, auf die Schneidkante oder innovativ? Vergiss es. Wollen, etwas zu tun, ist nicht willkürlich „evidence-based“? Vergiss es.

Stell dir vor, wenn wir diese gleiche Art von Handschellen, die auf Militärausgaben. „Oh, Sie haben keine Daten, um zu zeigen, dieser neue jet-fighter bei $2 Milliarden pro Stück wird so effektiv sein, wie unsere aktuelle jet-fighter? Kein problem, lassen Sie uns ermächtigen, von denen 100 sowieso.“

Oder die FDA? „Oh, sterben, Krebs-Patienten wollen Zugang zu einer experimentellen Droge, die möglicherweise töten Sie ebenso wie helfen, behandeln Sie Ihre Krebs? Nein, wir wollen nicht die FDA ausführen jeder Art von Programm wie Sie, dass… nur let ‚em sterben.“

Sie erhalten das Bild. Psychische Gesundheit ist erneut ausgezeichnet für die Besondere Aufmerksamkeit, die aus keinem anderen Grund, als weil es der geistigen Gesundheit. Für alles andere ist, würden wir nennen das Diskriminierung.

Warum Das Bill Sterben Sollte

Schauen Sie, es gibt einige gute Ideen, vergraben in den Eingeweiden von Tim Murphy, H. R. 3717.1 Aber dieses Gesetz hat sehr wenig, um tatsächlich „beheben der nation gebrochen psychische Gesundheit system.“ Stattdessen ist es eine offensichtliche Versuch zu zwingen, die Ideologien, die von bestimmten Arten von Medizin und der Behandlung auf das system – und durch Verlängerung, alle Staaten – das wird wahrscheinlich wenig tun, um zu helfen, auf lange Sicht.

Es Mandate Staatliche Gesetzgeber pass Gesetze, die Ihre Bürger können nicht wirklich wollen, um weiterhin gefördert traditionell von der Bundesregierung zur Finanzierung der Mitgliedstaaten, die psychische Gesundheit Behandlung Programme.

Versucht es zu Mikro-managen eines föderalen Agentur durch die gravierenden Einschränkungen, die keine Grundlage in den Daten, Fakten oder Wissenschaft, sondern erscheinen rein politisch motiviert. Es ist Engstirnigkeit der Zweck und die Absicht ist beängstigend, vor allem in Ihrer Förderung nur eine vereinfachende Sicht, wie psychische Erkrankung behandelt werden sollte. Sie ignoriert die Komplexität der Probleme von echten Menschen kämpfen mit echten psychischen Krankheit.

Es ignoriert völlig die Bedeutung und das Primat der Rolle des Patienten, mit Patienten komplett verschlossen Anhörungen, führten zu der Formulierung der Rechnung. Es hat keine praktisch kein patient, der Empfehlung von it-Unterstützung. Stattdessen hebt der Bevormundung von Regierung und Profis – „diejenigen, die wissen, was im besten Interesse des Patienten.“

Und demonstriert es eine völlige fehlen von Wertschätzung, Verständnis und Einsicht in das, was es bedeutet, in der Wiederaufnahme für eine psychische Gesundheit oder Drogenmissbrauch Problem. Es ist die Art von bill, die angezeigt wird, geschrieben werden, indem politische Entscheidungsträger, Mediziner und Experten, die sich nie die Mühe gemacht, tatsächlich Ihre Hände schmutzig bei der Unterhaltung mit Patienten und die Therapeuten, die Arbeit in der Gemeinschaft psychische Gesundheit jeden Tag.

Deshalb Psych Central – und die mehr als 350.000 Amerikaner, die wir vertreten – gegen die Hilft Familien in der Psychischen Gesundheit Krise Handeln. Statt einfach nur das bereitstellen, was nötig ist, mehr Geld und Ressourcen in Staaten mit no strings attached – es soll die Kraft eines bestimmten Patienten-feindlichen ideologischen agenda nach unten jedermanns Kehle. Während Teile es verdienen, Durchgang, als ganzes genommen, ist es eine schlechte Rechnung, die verdient zu sterben.

Fußnoten:

  1. Der heute hat nur 72 co-Sponsoren, im Vergleich zu den 274 co-Sponsoren sind die Paul Wellstone Mental Health and Addiction Equity Act von 2007 hatte. [↩]

Verwandte Artikel

Seiten: 1 2All

Schreibe einen Kommentar