by

Die Psychologie der Casey Anthony Studie

The' Psychology of the Casey Anthony TrialSo Casey Anthony wurde gefunden nicht schuldig des Mordes, so können wir gehen zurück zu unserem Alltag, regelmäßige Leben. Am 5. Juli, fand die jury Casey Anthony für nicht schuldig ersten Grades Mord, verschärft Totschlag, und schweren Kindesmissbrauch (aber fand Sie für schuldig, vier weniger, vergehen Straftaten, die im Zusammenhang mit Ihrer Verhöre). Was? Du meinst, Sie „wollen Antworten,“ warum war Sie nicht schuldig befunden?

Wir alle wollen Antworten in unserem Leben. Wir sehnen sich nach Antworten. Menschen verbringen Jahre in der Therapie der Suche nach Antworten. Aber das Leben ist nicht immer so ordentlich, noch ist es immer einfach zu verstehen, Antworten auf solche eine tragische Reihe von Ereignissen, die führte zum Tod von Casey Anthony Kleinkind, Caylee.

Also die kurze Antwort ist – es gibt keine Antworten. Sie sind auf der Suche nach Gerechtigkeit in einer Welt, die lebt, indem Sie eine Reihe von Regeln zu trennen, um uns von den Tieren. Und manchmal wird anstelle der Gerechtigkeit, die wir erhalten durch Prozess von diesen Regeln, und ein Ergebnis, das – für einige – weniger als befriedigend.

Niemand, natürlich, kann man sagen, die Psychologie hinter Casey Anthony sich (außer Ihrem Therapeuten), so dass jeder Kommentator, der macht Bemerkungen über Sie oder Ihr Verhalten ist weniger als ethische oder professionelle.

Aber das bedeutet nicht aufhören, die Hunderte von tausenden von Sessel Experten, plötzlich auf Twitter oder Facebook zu verkünden, Ihren glauben – egal, ob basierend auf Fakten oder einfach nur Ihre persönliche „Wahrheit“ -, dass Casey Anthony ist so offensichtlich schuldig. Und in der Tat, Sie wurde für schuldig befunden der Lüge der Polizei, über die Dinge in Ihrer Geschichte während Ihrer Vernehmung.

Vor allem aber wurde Sie für nicht schuldig befunden, den Mord an Ihrem eigenen Kind. Ohne zu wissen, wie Sie gestorben ist (sorry, aber wir wissen immer noch nicht) und mit der Staatsanwaltschaft, so dass kein klares Motiv, das Urteil haben sollte war wenig überraschend. Wenn alles, was Sie brauchen, ist „begründete Zweifel,“ es ist nicht schwer zu kommen, wenn Sie nicht beweisen können, einen Mord überhaupt stattgefunden haben, noch, warum jemand würde zu Begehen wie ein geplanter Mord.

Es macht mich Frage mich – warum die Faszination mit dieser unglücklichen Tragödie? Denn es war eine Mutter, und es war Ihr eigenes Kind und keine Mutter in Ihr Recht Geist betrachten würden töten Ihr eigenes Kind (außer der Realität, dass einige Mütter, die erlebt haben, postpartale depression genau, dass irrationales denken; die meisten handeln nicht auf es jedoch)?

So war es mit etwas Erleichterung zu finden, einen Artikel von Kollegen der Psychologe Dr. Frank Farley über bei CNN. Er erläutert einige der Gründe für die Faszination, mit der Casey Anthony Studie, einschließlich:

1. Unsicherheit: Viel von unserem nationalen Interesse liegt, fällt unter diesen Faktor. Wir sind daran interessiert, unsichere Ergebnisse – niemals Weg geben, das Ende von dem Film! Unsicher Verhalten – wo die Wahrheit ist unklar, die Ereignisse sind getrübt, und das Bild ist immer im Wandel – ist eine Quelle der Faszination, oder sogar Angst, je nach der person und der situation. Es ist das Herz von mystery-Romane und Krimis. Wir wollen oft in die Lücken zu füllen, vervollständigen das Bild, oder finden Sie, was auf der anderen Seite des Berges oder der Vorhang. Es kann dazu führen, dass einige harte steht, um persönliche Kontrolle über die Unsicherheit und die Ambiguität.

2. Liegend: Dies könnte fallen unter Unsicherheit, aber für diese Studie garantiert eine Besondere Erwähnung. Diese Studie fordert uns alle, um herauszufinden, wer lügt. Es ist die zentrale der Psychologie des ganzen Gerichtssaal zu erleben.

3. Kinder: Der Körper von einer entzückenden Kind, das Wesen der menschlichen Unschuld, wurde geworfen in den Büschen. Nichts wird die Aufmerksamkeit, motivieren Sie und die Wut, die Amerikaner mehr als das.

4. Familie: Eine Familie ist der Einfluss für immer. Der große russische Schriftsteller Leo Tolstoi sagte: „Alle glücklichen Familien ähneln einander; jede unglückliche Familie ist auf Ihre eigene Art unglücklich.“ Die Anthony-Familie mit den Themen gehören Lügen und Vorwürfe von Missbrauch und Ehebruch. Wir Uhr Fragen wenn eine Kernschmelze droht. Dies ist das Zug-Wrack Motiv, mit unser wichtigstes Organ.

5. Die „Perry Mason“ – Effekt: Dieses Verbrechen und Gerichtssaal TV-drama zog eine nation in den 1950er-und 60er-Jahren. Da dann, wir haben gesehen, Dutzende, dass unser Appetit geweckt für die Kultur der Gerichtssaal.

6. „CSI“ und Polizei TV-Dramen: Wir haben gesehen, wie so viele, mit so viel Interesse an der detaillierten Lösung der Verbrechen, die, wenn Sie real wird, und scheinbar unlöslich ist, können wir nicht abwenden. Wir finden es unglaublich, dass es dauerte Ermittler Monaten zu finden Caylee ‚ s durch-dann zerlegt Körper nur wenige Minuten von Ihrem Zuhause.

7. Die dunkle Seite: der Mensch, seit Jahrtausenden, waren daran interessiert, das böse, Gewalt, Hass und horror. Wir verstehen das normale Leben. Aber warum eine Person zu töten oder absichtlich zufügt schrecklichen Schmerz auf dem anderen bleibt weitgehend ein Rätsel. Wir haben Theorien, einige gute, aber Gewissheit entzieht sich uns. Also unsere Neugier zwingt unsere Aufmerksamkeit auf das Leben-und-Tod Urteilsfindung.

Ich Stimme mit diesen Gründen, mit einem Schwerpunkt auf der Tatsache, dass es war eine Mutter und Ihr Kind – nicht zwei zufällige fremde, auch wenn die beiden waren etwa gleichen Alters. Die meisten Mütter können einfach nicht vorstellen, die Schauspielerei in der viele Möglichkeiten beschrieben, wie Casey Anthony gehandelt, einschließlich der Berichterstattung, dass Ihr Kind fehlte für 30 Tage.

Die Stücke, die noch nicht fit, so dass unser Geist wollen Einblick in alle Stücke. Ein offensichtlicher Weg, um Sie sinnvoll ist, um zu passen Sie in eine Geschichte, ob wahr oder nicht. Unser Geist wird sich bemühen, Lücken zu füllen, mit Vermutungen und irrationale menschliche Verhalten rational ist.

Wenn Sie gedrückt werden für ein Motiv, einige behaupten, dass die Mutter war in Spaß und Party, zeigt auf Fotos von Ihr, genau das zu tun. So sehr (und dem vernehmen nach, mit Zunehmender Groll gegenüber Ihrem Kind) , würde Sie einen vorsätzlichen Mord. Obwohl dieses Motiv Story macht wenig logischen Sinn (was der Mutter gefällt es nicht, immer eine Pause von Kindererziehung und eine gute Zeit mit Ihren Freunden?), es passt innerhalb unseres Geistes brauchen, um eine zu erstellen, um in die Lücken zu füllen.

Wie OJ vor Ihr, Casey Anthony hielt unsere Aufmerksamkeit für Wochen, während die Evidenz fehlt, wie es war für einen Mord, Ein Fall vorgestellt wurde. Und jetzt, mit dem Urteil von einer jury von Ihren Altersgenossen, können wir den Fall gestellt, um sich auszuruhen. Für eine Woche oder so, wird es mehr Montag morgen quarterbacking über das, was man anders hätte machen können. Die Wahrheit kann nie bekannt werden, aber wir wissen, dass unsere Faszination für die Fälle und Studien wie diese wird niemals enden.

Lesen Sie das vollständige CNN-Artikel: Warum sind wir besessen von der Anthony-Studie

Schreibe einen Kommentar