by

Die Pille Kann Dämpfen die weibliche Sexualität, Erhöht Aber die Beziehung Stärke

The' Pill May Dampen Women's Sexuality, But Increases Relationship StrengthDie Pille – ein Begriff, bezieht sich auf eine der vielen verschiedenen Arten von Anti-Baby-Pille von Frauen eingenommen, um abzuwehren eine Schwangerschaft ist ein Segen für die moderne Sexualität. Ohne befürchten zu müssen, von der Schwangerschaft vor einer Frau, die bereit ist, es ermöglicht, dass zwei Menschen sex zu genießen, für das Vergnügen, nicht für seine Fortpflanzung Wert.

Aber wie jedes Medikament, die Pille immer hatte, hat Nebenwirkungen. In einigen Frauen, die diese Nebenwirkungen sind unerträglich, und so eine andere Verhütungsmethode muss ausprobiert werden.

Entsprechend der neuen Forschung, die Nebenwirkungen erstrecken sich auch auf eine Frau, die allgemein die Freude am sex selbst. Die neue Studie, geführt durch Craig Roberts und Kollegen, eine Umfrage von 2,519 hatten Frauen, die mindestens ein Kind. Die Forscher fragten die Frauen über Ihre Beziehung Qualität – einschließlich sex – mit Ihrem Kind den biologischen Vater.

Was fanden Sie heraus?

Die Studie ergab, etwas ironisch, dass Frauen, die nahm die Pille, waren weniger sexuell befriedigt. Nicht nur das, Sie sagte auch, dass Sie Ihren Partner weniger attraktiv, und waren eher derjenige zu sein, initiieren Sie eine eventuelle Trennung von Ihrem partner.

Ich sage, „ironisch“, weil einer der Punkte, die von der Einnahme der Pille ist zu erleben und zu genießen, wie viel wie sex, wie man will. Doch Pille-Benutzer angezeigt, um sex zu genießen weniger als nicht-Pillennehmerinnen.

Auf der anderen Seite fanden die Forscher, dass für Frauen, die die Pille, die Beziehungen mit Ihrem Mann dauerte im Durchschnitt 2 Jahre länger als für Frauen, die nicht auf die Pille. Sie sagten auch, dass Sie mochte, wie Ihre Partnerin war mehr zuverlässig und fürsorglich, und waren zufriedener mit diese väterlichen Züge.

Wie konnte das sein?

Der Mechanismus für die Feststellung ist keineswegs sicher, aber Roberts spekuliert, dass es könnte etwas damit zu tun haben eine Reihe von Genen, genannt der major histocompatibility complex (MHC), der eine zentrale Komponente von einer person Immunsystem. Diese Gene auch eine wichtige evolutionäre Rolle in der Führung, Menschen zu finden, die Kumpels, die sind genetisch unterschiedlich, weil die genetische Vielfalt innerhalb Ihrer Nachkommen MHC wird führen zu eine erhöhte chance zu überleben, neue Krankheiten und Umgebungen.

„Frauen neigen dazu, finden Sie genetisch unterschiedlichen Männern attraktiv, weil daraus resultierende Babys wird eher gesund sein“, sagte Roberts. „Es ist ein Teil des unbewussten ‚Chemie‘ der Anziehung zwischen Männern und Frauen.“

Roberts vermuten, dass da Frauen die die Pille nicht erleben, den typischen hormonellen Ebene Verschiebungen, die normalen Frauen, die Erfahrung, die Sie vielleicht mehr von Männern angezogen, die mehr Fürsorge und kompatibel mit deren MHC-Gene. Wie der Guardian bemerkt: „Dies kann dazu führen, geringere sexuelle Zufriedenheit, aber landen werden Sie mit mehr zuverlässige Männer, die, letztlich, machen Sie im Allgemeinen zufrieden.“

Es ist eine interessante Feststellung, dass die Bedürfnisse der Replikation, um sicherzustellen, es ist robust. Wenn es stimmt, es ist noch ein Faktor, fügen Sie in die Gleichung zu entscheiden, welche Art der Geburtenkontrolle ist die richtige für Sie.

Die neue Studie wurde veröffentlicht im Okt. 12 Ausgabe der Proceedings of the Royal Society.

Lesen Sie den vollständigen Artikel: Pille kann sex weniger befriedigend für die Frauen, aber die Beziehungen halten länger

Schreibe einen Kommentar