by

Den Weg Leuchten

Reader Phil Links dieser Kommentar auf meinem früheren post von Licht und Dunkel, in Antwort auf Hank Roberts, wurde die gemeinsame Nutzung wertvoller Informationen, wie Sie einen link, um das Zentrum für Umwelt Therapeutics auf Licht-Therapie und negativen Ionen für Depressionen. Phil ‚ s Kommentar:

Das muss DRINGEND mehr in aller Munde, und ausprobiert. Ich folgte Hank ‚ s Anweisungen – und zum ersten mal in 15 Jahren bin ich in der Lage zu schlafen, ohne Medikamente. Verstehen Sie, wie erstaunlich das ist?

Was geschah vor 15 Jahren? Ich installierte eine Kompaktleuchtstofflampe als mein Bett/Leselampe. Es ist unplugged jetzt; derzeit mit amber-LEDs, die sind ausreichend hell zum Lesen.

Meine genaue situation – für 15 Jahre, würde ich nehmen, Diphenhydramin vor dem Schlafengehen – und gelesen haben, für 2-3 STUNDEN, bevor ich drop off zu schlafen. Ohne die Diphenhydramin – würde ich aufwachen bei 1 oder 2; und werden völlig unfähig, zurück zu erhalten zu schlafen. Verheerend.

Buchstäblich – ich bin jetzt NICHT in der Lage, um meine Augen öffnen mehr als 15 Minuten nach dem aufstehen ins Bett – mit einer bernsteinfarbenen LED. Egal wie spannend das Buch. Hank. Es hat mein Leben verändert.

Hank weiteren Klärung in einem anderen Kommentar:

Winter-depression (mein Problem, nicht meine Frau) schon lange behandelt worden, mit hellen Lichtern; Brainerd et al. (2001) fanden den rezeptor steuert melatonin und zirkadiane timing ist empfindlich nur auf einem schmalen, blau-grünen band. Sie _need_, dass die band für die Behandlung von winter-Depressionen. E. g. das Licht aus sunnexbiotech.com. Je weiter die blauen (höhere Energie Photonen) können einige Menschen mit einem Risiko für Augenschäden. Das ist ein guter Grund, _nicht_ zu verwenden hellen _blue_ Licht für winter-depression. Viele Infos auf. [Hinweis: es können auch trigger-Manie in bipolaren Störung.]

Aber blockieren alle blau, ist keine gute Idee! E. g. 2006 JOURNAL OF CATARACT AND REFRACTIVE SURGERY SYMPOSIUM … Steigerung der Wachheit unter blauem Licht ausgesetzt… Es gibt einen großen spike von blauem Licht in gewöhnliche weiße Leuchtstoffröhren (siehe links in früheren Beiträgen zu LEDMuseum Spektren Seiten); das kann ein problem sein für den Schlaf. Einige Forscher empfehlen die Verwendung von no-Blaue Lichter für die späten Abend-Stunden, z.B. LowBlueLights.com.

Ich habe gesehen (kann Sie nicht finden im moment!) andere berichten, dass es das Verhältnis von blau zu gelb bestimmt, dass die Unterdrückung der melatonin/circadianen Uhr. Wie immer – ich lese nur und zeigen; ich bin kein Experte, nicht qualifiziert, um irgendwelche Ratschläge geben jenseits „dieser arbeitete für mich so weit“ — ich ermutige alle, die sich in diesem, vorsichtig zu sein, tun Sie Ihre eigenen zu Lesen (Google Scholar oder eine gute Referenz, die Bibliothekarin helfen) und denken Sie daran, es ist ein Bereich, wo, was bekannt ist ändert sich schnell.

In der Tat ist es, Hank, und ich danke Ihnen für das halten oben drauf! Dr. Jim Phelps unterhält auch eine Seite zu dem Thema: Bipolare Störung, Licht und Dunkelheit: die Behandlung Auswirkungen.

Lesen Sie meine früheren Beiträge mit den vielen informativen Kommentare an Licht und Dunkel, und die Beleuchtung. Fühlen Sie sich frei, Ihre Erfahrungen teilen, auch!

Schreibe einen Kommentar