by

Bloggen Burnout

Bloggen Burnout

Es begann mit einer einfachen Frage – was tun, alle guten Dinge gemeinsam haben? Die Antwort führte mich zu der person, die erfunden Bloggen. Ich schüttelte ihm die hand. Machte ihn bequem in einen Stuhl gegenüber von meinem Arbeitsplatz. Dann knallte sein Kopf auf den grellen monitor. Er streckte den Augenbrauen auf die Stirn, so konnte er Lesen, den text vor ihm ganz offensichtlich. Und flüsterte in sein Ohr, „Schauen Sie, was Sie erstellt haben, Frankenstein!“

Bin ich einer psychotischen junkie? Anti-institution? Psychisch gestört?

Nein.

Ich bin ein gewöhnlicher netizen leiden wiederholt überdosierungen von junk-blogs.

Schreibe einen Kommentar