by

Betonte, Über Geld? 8 Bessere Möglichkeiten zum Verwalten von Finanziellen Stress

Stressed' About Money? 8 Better Ways to Manage Financial StressWas tun Sie, wenn Sie gestresst sind-zu verlieren Ihr Haus, Auto, Aktien, Anleihen, Altersvorsorge, college Fonds, und alles andere in den Text einen schlechten country-song (LKW! Sorry habe vergessen das LKW)?

Ich weiß wirklich nicht, um ganz ehrlich zu sein. Aber hier ist ein Versuch, etwas Licht auf einige besseren Möglichkeiten, um verwalten Ihre finanziellen stress und betonte stoppen so viel über Geld.

1. Ignorieren Amy.

Die amygdala, die Mandel-geformte Gruppe von Neuronen im limbischen system des Gehirns, als von den meisten Neurobiologen, unsere Angst vor dem system, und es wirkt wie ein Affe oder wie ein Mensch gehandelt haben, sagen, damals, als wir noch viele Haare am ganzen. Das Adrenalin, dass Sie das Gefühl, wenn Sie sehen Börse stürzen die amydala verrückt, eine party in Ihrem Kopf, was auch immer. Ich rufe meine amygdala „Amy.“ Und immer, wenn ich in Panik, ich Sag Ihr, Sie soll gehen, ein Nickerchen machen, das kann ich nicht tolerieren Ihre Lärm und Krach gerade jetzt.

2. Sich Ablenken

Es ist nicht leicht zu beruhigen, Ihre amygdala, die ist, warum die beste Sache, die Sie tun können, für sich selbst zu Zeiten, um sich abzulenken. Meine Mutter wusste, wie wichtig dieser Punkt ist, wenn Sie gestrickt 100 decken das Jahr, das mein Vater verließ. Für jeden Anlass, für über 10 Jahre, würde jeder erhalten, ein Afghane, wie ein Geschenk. Bis Sie hörte immer eingeladen. (Kleiner Scherz.) Diese Tätigkeit zog sich durch die schlimmsten Jahre Ihres Lebens.

3. Die Kontrolle Aufgeben

Der unbequemste Teil der finanziellen Angst ist der Mangel an Kontrolle die meisten von uns fühlen. Es ist im Gegensatz zu unserem menschlichen Psychologie. Wir wollen das Auto zu fahren, oder zumindest die Beifahrer auf dem Vordersitz Anweisungen zu geben. Aber in einem wirtschaftlichen Abschwung, sind wir nicht einmal im Auto. Wir haben keinen Einfluss auf die übrigen Stationen sind wir halt an. In der Tat, viel von der Zeit, wenn fühlt sich an wie wir Reiten in den Anhänger gespannt auf den Rücksitz des Autos. Mit den Pferden. Zuzugeben, dass wir nicht unter Kontrolle haben kann, etwas befreiendes. Denn die Börse ist Leben: Sie gewinnen einige, verlieren Sie etwas, und Sie don ‚ T haben eine ganze Menge zu sagen in der ganzen Sache.

4. Erkenne Dich Selbst

Ich habe einen Freund, der immer ausflippt, wenn die Börse Tauchgänge. Sie verkauft alle Ihre Aktien und dann investiert wieder, wenn Sie wieder nach oben. Und Sie verliert eine Menge Geld in den Prozess. Ein Teil von Ihr problem, ich denke (und ich kann sagen, dass mit Autorität, denn ich bin nicht Ihr), ist, dass Sie nicht weiß, Ihre Risikobereitschaft. Wenn Sie erkennen würden, dass Sie ein mit geringem Risiko Toleranz, dann würde Sie sehen, dass Sie wäre besser dran, in Anleihen und konservativen Investitionen. Stattdessen zieht Sie aus, Wann immer es geht Bewegung an der Wall Street. Genauso wie jede andere Art von Angst, zu wissen, Ihre finanziellen Komfort-zone, können Sie führen, um einen Weg des Friedens. Oder so sagen Sie

5. Schalten Sie Es Aus

Wie ich schon in meinem Beitrag „8 Wege, um Angst zu Verwalten, die auf ein Jubiläum,“ eines der schlimmsten Dinge, die Sie tun können, für Ihre amygdala, Angst oder system im Gehirn, ist, dass die TV-und radio abgestimmt in das aktuelle Nachrichten auf der Wall Street, zu überprüfen zu halten cnn.com finden Sie heraus, was die neueste Nummer ist. Diese Art von zwanghaften Verhalten ist Gift für die obsessive, sensible Leute, die sind anfällig für Angst-auch ohne ein reporter, Ihnen zu sagen, Sie laufen in Deckung. Behandeln Sie Ihre amygdala. Schalten Sie die Nachrichten aus. Außer für dieses Stück, natürlich.

6. Gierig

Dieser Punkt mag im Gegensatz zu den anderen, aber ich habe studiert, Anlagestrategien, und denken, es gibt Logik, was Warren Buffet sagte einmal: „Wenn jeder ist schrecklich, das ist die Zeit, gierig zu sein, und jeder ist gierig, das ist die Zeit, zu schrecklich.“ Was meint er damit? Es ist die gleiche Art von Logik beschreibe ich in meinem „12 Depression Busters“: wenn das Letzte, was Sie tun möchten, ist zu bekommen gekleidet und Hallo sagen einige Leute, dass ist die Zeit, wenn Sie dies tun, ist wichtiger als je zuvor. Also, wenn Sie Angst haben, zu investieren ein paar hundert Dollar in einem Kurs, die potenziell bekommen Sie eine Gehaltserhöhung … denken Sie nicht an den Dollar und konzentrieren sich auf das Potenzial erhöhen.

7. Nichts Tun

Wenn Sie erkennen, dass Ihre Risikobereitschaft sehr gering ist, oder wenn Sie absolut kein Geld zu investieren, können Sie sich entspannen und nichts tun. Eine Geschichte, die ich Lesen der anderen Tag, profiliert, ein Mann, der warf seine PIN-Nummer, so dass er konnte nicht überprüfen, seine Aktien nicht mehr. Nur zu wissen, dass Einbrüche sind Teil des wirtschaftlichen Prozesses für die Belohnung der hohen Gewinne, die Sie haben, um das Risiko der Volatilität zu erwerben Gewinn-und-dass dies alles die Natur des Tieres – kann manchmal helfen, Sie sitzen fest und halten Sie sich während der wilden Fahrt.

8. Vertrauen

Ich habe oft das argument im Umgang mit schweren Depressionen, dass Sie absolut darauf Vertrauen, dass Sie nicht immer das Gefühl, so schrecklich und aussichtslos, dass Sie besser wird. Teil der erfolgreichen kognitiven Verhaltenstherapie ist, darauf zu Vertrauen, dass optimistische Botschaft.

Es hat die macht, ziehen Sie Sie nach vorne.

So wisse dies: die Wirtschaft wird Ihren Lauf und Sie wird eines Tages einen sperrigen Brieftasche wieder.

Schreibe einen Kommentar