by

Best of Unserer Blogs: Juli 23, 2010

Es ist seltsam, schreiben Sie das Datum auf den heutigen „Best of Unserer Blogs.“ Warum? Weil der 23. Juli ist mein Geburtstag. Es ist erschreckend zu denken, ein ganzes Jahr vergangen. Und was noch schlimmer ist, ist, dass im Licht ein Jahr vergangen, es ist viel zu einfach zu Fragen, jene gewaltige, nicht-bekommen-Sie-überall-Typ von Fragen. Dinge wie, „Was habe ich eigentlich erreicht in einem Jahr?“ oder „Warum habe ich nicht erreicht alle meine Träume noch?“

Seit ich ein Kind war, würde ich schauen Geburtstage als eine rite de passage, ein Weg, um zu Messen, in diesem Jahr gegen die vor. Und das würde unweigerlich zu Enttäuschung führen. Wiegen alle Höhen und tiefen in der Vergangenheit ist schwierig, wenn nicht unmöglich, zu vergleichen mit der Gegenwart. Irgendwie ist die Vergangenheit scheint immer noch perfekt. Wenn Sie können sehen, die Ende Ergebnis, zum Beispiel, all die harte Arbeit, die Sie haben vor der Landung einen job oder eine, zu heilen, Ihre Kämpfe mit der Angst, Ihr Leben scheint in Ordnung. Im Vergleich, denken über, wo Sie jetzt in der Gegenwart, sich Gedanken über die unbekannte Zukunft und die unendlichen Möglichkeiten, die beide gut und schlecht, das aktuelle Jahr sind Sie in fühlt weniger als. Es ist einfach, um sich auf sich selbst über alle änderungen, die Sie noch machen müssen. Es ist ein harter Kampf, auf einer Straße noch nicht gesehen.

Zu ändern, dass in diesem Jahr, ich habe etwas genommen, was ich gelesen habe in einem Buch namens Shift von Peter Arnell. Es ist ein Buch über business-und marketing -, sondern miteinander verwoben innerhalb der Kapitel weisen auf subtile Weise verlagern Sie Ihr Leben. Eines der Dinge, die Arnell sagt, dass, wenn „Sie sich auf eine große persönliche Veränderung,“ umarmen Sie Ihre youness, und ganz, wer Sie sind, egal wie verrückt das scheint, für andere oder auch sich selbst. Also werde ich es versuchen. Heute und in der Zukunft werde ich zu Schrott, meine bisherigen überzeugungen auf den Wechsel und die Verschiebung meines Fokus auf die, die ich jetzt bin und mich perfekt unperfekt, so wie ich bin.

Apropos Perfektion und ändern, hier sind eine Handvoll der besten blogs zum Ende der Woche durch, die definitiv nicht enttäuschen!

Senkung der Kosten von Perfektionismus

(360 Achtsam Leben) – Perfektionismus kann eine person sehen, auch perfekt. Aber es ist nicht. Es ist weit von es in der Tat. Lesen Sie alle Möglichkeiten Perfektionismus kann eine Maut auf die person, die versucht, so hart, perfekt zu sein.

4 Schritte, um Sich zu befreien von Einschränkenden Glaubenssätzen

(Welt der Psychologie) – Sie haben einen glauben über sich selbst (du bist nicht gut genug, du wirst nie über die schlechte Angewohnheit, etc.) das ist Sabotage an Ihrem Leben? Lesen Sie diese vier Möglichkeiten, die zu brechen Weg von Ihnen in einem freieren, glücklicheren Leben. Haftungsausschluss: Arbeit und Geduld notwendig sind, um Ergebnisse zu erzielen.

Kreatives Denken und Schizophrenie

(Der Kreative Kopf) – Einen beeindruckenden Blick in die Gedanken von Menschen mit Schizophrenie. Die Linie zwischen kreativen Ideen und der Wahn ist eine knifflige Sache. Lesen Sie dieses und denken über Ihre eigenen magischen denken und Kreativität.

Wer Hat Gesagt, Dass Veränderung Einfach Ist?

(Heilung Zusammen für Paare) – auf Wunsch mit Ihrem partner würde sich ändern? Frage mich, warum Sie können nicht halten, dass die Ernährung? Eine Sache ist sicher. Ändern ist schwer! Dieses top Beitrag untersucht, warum es so schwer ist und was man dagegen tun kann.

Es ist 12 Uhr Wissen Sie, Wo Ihr Geist Ist?

(Achtsamkeit & Psychotherapie) – Haben Sie jemals den Film Klick? Die Adam-Sandler-flick, wo er schnell vorwärts durch das Leben? Möglicherweise verfügen Sie nicht über eine Fernbedienung, die das tun können, aber auf autopilot ist Art der gleichen Sache. Dies wird Ihnen beibringen, wie zu verlangsamen und nehmen Sie die Kontrolle über Ihr Leben, indem Sie lernen, achtsamer und der Erkenntnis, den Geist zu fallen, die handeln, wie die Zeit fallen, in Ihr Leben.

Schreibe einen Kommentar