by

Best of Unserer Blogs: April 13, 2012

Happy Freitag der 13.! Wollen etwas hören, das ist wirklich gruselig?

Wenn wir älter werden, ist es einfacher, schrumpfen in uns selbst. Weg ist unser Ehrgeiz, Flexibilität (körperlich und emotional) und unseren Mut. Es ist nicht eine unvermeidliche übergang, wenn wir uns bewusst sind, früh. Aber die meisten von uns zu Fuß etwa in Dunst, so dass die Zeit zur Erbringung unserer Muskeln getragen und es ist unser Ehrgeiz, erschossen.

Wir selten darüber nachdenken, wie stecken in einer Furche, die wir bekommen haben, bis wir vor einer Herausforderung, die uns zwingt Sie zu Schritt außerhalb unserer Komfortzone.

Wenn Sie offen sind, verbreiten Sie Ihre Flügel ein wenig, Lesen Sie unsere top-Beiträge dieser Woche. Es ‚ ll geben Ihnen eine neue Perspektive auf die Dinge wie sexuelle Abhängigkeit, Kreativität, Bloggen und Erholung. Wie es scheint, ganz Unbeteiligte mischen. Aber alle gemeinsam, Sie zeigen uns, dass wir nie zu alt etwas neues zu lernen, können wir re-engagieren, ist unsere Kreativität, höhere Risiken in Kauf nehmen, uns selbst zu heilen und sich durch Schwierigkeiten, unabhängig von unserem Lebensalter.

Rückgewinnung Unserer Kreativität (Der Kreative Kopf) – die Meisten von uns glauben, dass Bildung der Stärkung und ein entscheidender Faktor in der selbst-Wachstum. Aber was passiert, wenn unsere Bildungseinrichtungen sind das Gegenteil zu tun-in der Tat, Erodieren, unsere kreativen und intellektuellen Fähigkeiten? Dieser Beitrag reflektiert über die Möglichkeiten, wir können zurückfordern, die Kreativität, die wir verloren haben.

Sollte Die Sexuelle Sucht Sich Eine Legitime Diagnose Der Psychischen Gesundheit? (Sex & Intimität im Digitalen Zeitalter) – Ist die sexuelle sucht eine legitime Störung, einer, der es verdient, seine eigene Diagnose der psychischen Gesundheit? Warum diese blogger voll und ganz stimmt, und was die Zukunft sieht aus wie für die sexuelle sucht als eine mögliche DSM-5-Diagnose.

Was ist Ihre Mut-Quotient? (Abenteuer in der Positiven Psychologie) – Kann ein Glücksbringer machen Sie mehr mutig? Die umfassende Versagen der Schlüssel zu mehr mutig? Und die Bereitschaft, zu handeln, über unsere ängste genug, um uns um Sie zu überwinden? Die Antwort ist, „ja“, um alle der oben genannten. Lernen Sie Wege zur Steigerung Ihrer Mut-quotient in diesem fesselnden interview mit Der “ Mut-Quotienten Autor und Psychologen Robert Biswas-Diener.

Die Aufhebung Der Wolke Von Early Recovery: How To Stop Being Verwirrt Und Denken Gerade (Suchtkranke) – Die Anfangsphase der Erholung kann schwierig werden. Hier ist eine Liste der Schritte, die Sie könnte mit einem Lesezeichen versehen möchten, teilen Sie und drucken Sie, um Ihnen helfen, durch den Prozess leichter.

Warum die Blogs, die Sie Lesen Können oder Vielleicht Nicht die Antwort (Achtsamkeit & Psychotherapie) – Kann ein blog wirklich helfen, um Ihre spezifischen Probleme und Fragen? Nicht nach dieser blogger. Während es kann ein Gefühl von Unterstützung, Verbindung und Gemeinschaft, zu Lesen, warum Sie sollten nicht erwarten, dass jeder blog sein, Ihre einzige Quelle für die Heilung.

Schreibe einen Kommentar