by

Bauen Sie Ihre Resilienz zu Schade

Seiten: 1 2All

3. Zu Erreichen.

Brown meint, „…zu erreichen ist die mächtigste Akt der Belastbarkeit.“ Sie sagt, dass:

“Unabhängig davon, wer wir sind, wie wir erzogen wurden oder was wir glauben, uns alle kämpfen, versteckte, Stille kämpfen gegen, nicht gut genug, nicht genug und nicht zugehörig genug. Wenn wir den Mut finden, unsere Erfahrungen austauschen und das Mitgefühl zu hören, andere erzählen Ihre Geschichten, wir zwingen Scham aus dem Versteck, und am Ende der Stille.“

Zu erreichen ist so einfach wie erzählt jemand, dass Sie nicht allein sind mit Ihren Gefühlen und Erfahrungen. Zum Beispiel, eine Frau Braun interviewt und Sprach über die Scham Sie fühlte über Ihre Familie. Ihr Vater Frau ist jünger als Sie und Ihr Freund der Mutter verheiratet war, sechs mal. Wenn Sie rund um Menschen, die so tun, als haben Sie die perfekte Familien, findet Sie dies besonders hart, denn Sie ist gerichtet für Ihre Familie Entscheidungen.

Sie nutzt Ihre Scham nachempfinden, und sich nach anderen auszustrecken. Wenn jemand anderes verrät etwas seltsam über Ihre Familie und andere zu beurteilen, Sie paßt zu und beginnt zu sprechen über Ihre Familie. “Wenn wir alle die Wahrheit gesagt, hätte niemand das Gefühl, Sie waren der einzige, der mit ein geschraubt-up-Familie. Ich versuche Menschen zu helfen, in dieser situation, weil ich dort gewesen bin – es ist wirklich einsam,“ sagte Sie Braun.

Erreichen bedeutet auch, den Wandel mit den sechs Ps, wie Braun Sie nennt:

  • Persönlich: Ihre Interaktionen mit Familie, Freunden und co-Arbeitskräfte.
  • Kugelschreiber: schreiben Sie einen Brief an Führungspersonen und Gesetzgeber.
  • Umfragen: gebildet über Führer und die Fragen und Abstimmung.
  • Partizipation: die Mitgliedschaft in Organisationen, die Unterstützung Ihrer Probleme.
  • Einkäufe: nicht-kaufen von einer Firma, die nicht Ihre Werte teilen.
  • Proteste: ein paar Menschen, die aufstehen für das, woran Sie glauben, wie an einer Schule Vorstandssitzung.

Brown beschreibt auch verschiedene Hindernisse zu erreichen. Eines der Hindernisse ist, dass wir dazu neigen, um einige Menschen als „die anderen Menschen.“ Wir beurteilen diese Menschen und denke, wir sind so viel besser, und wir wiederum selten erreichen.

Browns Mutter war jemand, der immer erreichten andere waren, selbst wenn Sie das Zentrum von Klatsch und Gerüchten. Ihre Worte erreichen die Menschen in einer Krise, sind besonders mächtig: “Sie tun es, weil das ist die person, die Sie sein wollen. Sie tun es, weil das hätte mir und eines Tages könnte es genauso gut um Sie.“

4. Apropos Schande.

Versuchen Sie zu artikulieren, wenn Sie das Gefühl der Scham ist eine schwierige Sache zu tun, vor allem, wenn du bist zu verärgert, frustriert, gekränkt oder wütend, um wirklich auszudrücken, wie Sie fühlen. Aber „Sprechen Scham, die uns erlaubt, anderen zu sagen, wie wir uns fühlen, und zu bitten für das, was wir brauchen,“ Brown schreibt. Sie gibt einige Beispiele, wie Sie auf andere reagieren, wenn wir Scham.

„Jedes mal gehe ich nach Hause und Besuche meine Mama, das erste was Sie zu mir sagt ist,“ Mein Gott, du bist immer noch Fett!“ und das Letzte, was Sie sagt, wenn ich zu Fuß aus der Tür ist “ Hoffentlich können Sie etwas Gewicht zu verlieren.'“

[Könnten Sie reagieren mit] “ich fühle mich so schämen, wenn Sie sagen verletzende Dinge über mein Gewicht. Es ist so schmerzhaft für mich. Es ist wie alles, was Sie interessiert, ist, wie ich aussehe. Wenn Sie versuchen, mich schlecht fühlen, so werde ich ändern, das funktioniert nicht. Es macht mich noch schlechter fühlen, über mich und unsere Beziehung. Du hast mich wirklich verletzt, wenn Sie das tun.“

Hier ein weiteres Beispiel:

“Wenn ich sagte meinen Freunden über meine Fehlgeburt, die Sie vollkommen ungültig erklärt meine Gefühle. Sie sagte Dinge wie ‚mindestens Sie wissen, dass Sie Schwanger werden können‘ oder ‚zumindest Sie noch nicht zu weit Fortgeschritten.'“

[Könnten Sie reagieren mit] “ich fühle mich wirklich traurig und einsam über meine Fehlgeburt. Ich kenne Frauen, die Erfahrung, die in unterschiedlicher Weise, aber für mich ist es eine große Sache. Ich brauche Sie, um zu hören, wie ich mich fühle. Es ist nicht hilfreich, wenn Sie versuchen, es besser zu machen. Ich brauche nur zu reden, mit Menschen, die um mich kümmern.“

Werden Sie sicher, dass Sie Brené Brown ‚ s Arbeit an Ihrer website. Sie schreibt auch eine ausgezeichnete blog als Gewöhnliche Mut.

Seiten: 1 2All

Schreibe einen Kommentar