by

Alternative Behandlungen für ADHD

Mit der jüngsten Forderung nach Stärkung des FDA-Warnungen platziert werden, auf einige gemeinsame ADHS Medikamente, viele Eltern wenden sich an andere Arten von Behandlungen zu ergänzen oder zu ersetzen, Medikamente als primäre Wahl der Behandlung. Es ist nicht klar, ob dies ein trend oder nur ein kurzes Aufflackern auf die Behandlung radar. Aber kombinierte Therapien – Medikamente und bestimmten Typen von Verhaltens-Behandlungen – in der Regel bieten die beste Behandlung (beste Ergebnisse in Kombination mit dem schnellsten Ergebnis). Die Washington Post unterstreicht diesen trend in einem Artikel von heute:

„Es gibt so viel lip-service-bezahlt, [kombiniert] Behandlungen, aber viele Menschen verlassen sich auf Medikamente alleine,“ sagte William L. Coleman, einer Entwicklungsstörung Kinderarzt an der Universität von North Carolina, ist Vorsitzender der American Academy of Pediatrics Ausschuss für Psychosoziale Aspekte der Kinder-und Familiengesundheit. „Wir sind eine quick-fix-Gesellschaft und wir wollen Ergebnisse. Es gibt eine Menge von Zeit, Druck auf die Eltern und die Lehrer.“

Viele Amerikaner wollen und erwarten eine „schnelle Lösung“ für Ihre Probleme. Während die Menschen oft nur Lippenbekenntnisse, um selbst-Verbesserung, viel zu oft den Forderungen der realen Welt haben Vorrang vor den wünschen von unserem idealen selbst. Konkurrierende Prioritäten erschweren Häufig die Bild – „Sicher, ich würde nehmen die Liebe little Jimmy in die Therapie einmal in der Woche, aber dann würde er nicht mal für sein Fußballtraining!“ Eltern fühlen sich schlecht, wenn Ihre Kinder können nicht alles das tun wollen, so ist es einfacher zu kaufen die Medikamente als zu sagen, little Jimmy, die Therapie ist auch wichtig (auch wenn little Jimmy kann nicht verstehen, dass das in seinem Alter).

Müssen die Eltern die Rolle der Eltern nicht, Ihrem Kind die beste Freundin. Manchmal sagen Sie „Nein“ wenn Sie wollen, zu sagen, „ja“, und manchmal ist es bedeutet, erklären Sie Ihrem Kind, warum Sie können nicht immer alles tun, was Sie tun wollen (und zu tun haben, einige Dinge, die Sie lieber nicht tun).

Gemeinsame Verhaltens-Techniken für ADHS-Behandlung

Wie die meisten Psychotherapie-Techniken, Verhaltens-Behandlungen sind am besten versucht im Rahmen einer Laufenden psychotherapeutischen Beziehung zu einem Kind Therapeuten oder Kinderpsychologen. Während Sie kaufen können, ein Selbsthilfe-Buch, dass wird helfen, gehen Sie durch diese in greater detail, ein erfahrener Therapeut wird mehr als ein Lehrer oder eine Ressource sind, werden Sie eine wichtige Hilfe beim helfen finden Sie Beispiele, die am besten für Ihre situation.

Positive Verstärkung Die Bereitstellung von Belohnungen oder Privilegien abhängig von der Kindes-performance. Beispiel: Kind schließt eine Zuordnung und darf auf dem computer spielen.

Time-out Entfernen des Zugriffs auf die positive Verstärkung von der Leistung abhängig unerwünschte oder problem Verhalten. Beispiel: Kind hat Geschwister impulsiv und ist erforderlich, um sitzen für 5 Minuten in die Ecke des Raumes.

Reaktion Kosten Entzug von Prämien oder Privilegien abhängig von der Leistung, die unerwünschte oder problem Verhalten. Beispiel: Kind verliert die freie Zeit Privilegien für die nicht-Erledigung von Hausaufgaben.

Token-economy Die Kombination von positiver Verstärkung und Reaktion Kosten. Das Kind verdient Belohnungen und Privilegien Kontingent zur Durchführung von gewünschten Verhaltensweisen und verliert die Belohnungen und Privilegien, basierend auf unerwünschtes Verhalten. Beispiel: Kind verdient Sterne für den Abschluss Zuweisungen und verliert die Sterne, für immer aus dem Sitz. Das Kind Kassen in der Summe von Sternen am Ende der Woche einen Preis gewinnen.

Übernahme einer aktiven Rolle in Ihrem Kind das Wohlbefinden und die Entwicklung bedeutet, kümmert sich um Ihre Gesundheit und geistige Gesundheit sorgen. Dies ist nicht immer einfach, und manchmal ist das verwirrend array von Möglichkeiten zur Verfügung, um Eltern die Aufgabe überwältigend scheinen. Wenn einige ärzte handeln mehr als väterliche authoritarians eher als hilfreichen Führer in Ihr Kind kümmern, es hilft nicht jedem. Finden Sie einen Arzt, die Ihnen Zuhören und Ihnen helfen, einen Therapeuten, einen Teil der Behandlungs-team für Ihr Kind. Weil es nicht nur ein Dorf um ein Kind aufzuziehen, es nimmt auch einen investierten Eltern und erfahrenen Fachleuten, von denen alle sind auf der Suche für das wohl des Kindes.

Schreibe einen Kommentar