by

9 die Möglichkeiten zur Unterstützung Ihres Kindes Kreativität

9 Ways to Support Your Childs Creativity Kinder sind Natürliche Innovatoren mit starken Vorstellungen. Und Kreativität bietet eine fülle von geistigen, emotionalen und sogar gesundheitlichen nutzen.

Eine Studie hat herausgefunden, dass Kinder‘ Vorstellungen Ihnen geholfen, besser mit Schmerzen. Kreativität hilft auch, die Kinder werden selbstbewusster, entwickeln soziale Fähigkeiten und lernen besser. Unten drei Experten teilen, wie Sie Eltern ermutigen können, Ihre Kinder “ Kreativität.

1. Bezeichnen einen Platz für das erstellen. Schnitzen einen Raum, wo Ihr Kind kann kreativ sein ist wichtig, sagte Pam Allyn, executive director der Beleuchteten Welt und Beleuchtet das Leben und der Autor von vielen Büchern, darunter auch die Ihres Kindes Schriftlich Leben: Wie Vertrauen, Kreativität und Geschicklichkeit in Jedem Alter.

Aber dies bedeutet nicht, dass ein schickes Spielzimmer. Könnte es sein, eine winzige Ecke mit ein sack LEGOs oder eine Kiste mit Ihren alten Kleidern für die Wiedergabe von dress-up, sagte Sie. Allyn gesehen hat Kreativität gedeihen in den meisten engen Räumen, einschließlich den slums von Kenia. Der Schlüssel ist, für Ihr Kind zu fühlen, wie Sie haben macht über Ihr Platz, sagte Sie.

2. Halten Sie es einfach. Genau wie Sie brauchen nicht zum erstellen einer aufwendigen spielen Bereich, Sie brauchen nicht die neueste und beste Spielzeug. Kind pädagogische Psychologin Charlotte Reznick, Ph. D, vorgeschlagen, ganz einfache Spiele und Aktivitäten. Zum Beispiel, Sie spielt mit LEGOs mit Ihrem Kind clients. Aber anstatt der folgenden Anweisungen, die Kinder lassen die Räder Ihrer Phantasie drehen und bauen, was Sie wollen.

3. „Freie Zeit.“ Es ist auch wichtig, geben Sie Ihrem Kind unstrukturierte Zeit, Allyn sagte. Verbringen Sie ein paar Stunden zu Hause ohne Aktivitäten geplant, so dass Ihr Kind kann nur putter herum und spielen, sagte Sie.

4. Helfen Sie Ihren Kindern, aktivieren Ihre Sinne. Setzen Sie Ihre Kinder auf die Welt, so dass Sie können verwenden Sie alle Ihre Sinne, nach Reznick, wer auch ein außerordentlicher klinischer professor für Psychologie an der UCLA und Autor von Die Macht Ihres Kindes Phantasie: How to Transform Stress und Angst in Freude und Erfolg.

Wieder, dies bedeutet nicht, teure oder komplizierte Reisen. Nehmen Sie Sie in die Bibliothek, museum und draußen, sagte Sie. Bitten Sie Sie, sich vorzustellen, was das Reisen an Ferne Orte, wie der afrikanischen safari Aussehen könnte, sagte Reznick. Welchen Tieren würde Sie begegnen? Was wäre die safari Aussehen? Was würde es riechen? Welche Geräusche würden die Tiere machen?

5. Diskutieren Kreativität. Fragen Sie Ihre Kinder, wenn Sie kommen mit Ihren besten Ideen oder haben Ihre kreativsten Momente, Allyn sagte. Wenn es im Auto während der Anreise zum Fußball-Praxis, Ehre, indem du ein notebook, iPad oder sogar ein Tonbandgerät griffbereit, sagte Sie.

6. Pflegen kreativ-kritischen denken. Als Ihre Kinder älter werden, Fragen Sie, wie Ihre Herangehensweise an bestimmte Probleme und wie könnten Sie es anders machen, sagte Reznick. Haben Sie Ihre Kinder beim Brainstorming Ihre Ideen auf Papier oder verwenden Sie mind-mapping, sagte Sie.

7. Vermeiden verwalten. „Kinder haben eine erstaunliche angeborene Fähigkeit, kreativ zu sein, wenn Sie frei spielen, auf Ihre eigenen, und leider, das handeln der overparenting dämpft oder sogar löscht, die angeborene Fähigkeit,“ nach Mike Lanza von Playborhood.com und Autor des kommenden Buches Playborhood: machen Sie Ihre Nachbarschaft zu einem Ort Spielen. Es ist also wichtig, um herauszufinden, wie erleichtern Sie Ihrem Kind die Kreativität, ohne die Verwaltung, sagte er.

Lanza und seine Frau sich nicht bewegen Sie den Mauszeiger über die drei Jungen, wie Sie spielen, und Sie brauchen auch nicht registrieren Sie sich in vielen Aktivitäten. Vor kurzem, Lanza ältesten Sohn erfand eine verwickelte Spiel der Murmeln mit seinen eigenen komplexen Regeln. (Wie Lanza sagt, er nicht wirklich verstehen.) Er hat sogar eingestellt, die Regeln so, dass sein jüngerer Bruder gewinnen können, einmal in eine Weile und das Spiel geht weiter.

Kinder lernen viel durch das spielen auf Ihre eigenen. Lanza zitiert Jean Piaget, Das Moralische Urteil des Kindes, wo er beschreibt, „wie entwickeln Kinder moralische Sensibilität und Argumentation durch Murmeln spielen auf Ihre eigenen.“

Er erwähnte auch Alison Gopnik ist Die Philosophische Baby, welches beschreibt, wie Babys das Gehirn funktioniert. Gopnik behauptet, dass Babys geboren werden experimentelle Wissenschaftler, nehmen Sie in den Schriftrollen von Informationen, indem Sie versuchen, Dinge auf eigene Faust und anpassen, wie Sie gehen. Mehr hands-off hilft den Kindern herauszufinden, wie das problem zu lösen, und in Ihren eigenen einzigartigen Weise.

8. Kinder verfolgen Ihre Leidenschaften. Achten Sie auf Ihr Kind, seine Interessen und machen diese Materialien und Aktivitäten zur Verfügung. Lanza ältester Sohn interessiert sich besonders für die Geologie, so Lanza kauft ihm Bücher zu dem Thema zusammen mit rock-samples.

9. Nehmen Sie sich die Zeit für Ihre eigene Kreativität. Da die Kinder lernen aus der Beobachtung Ihrer Eltern, kreativ zu sein, auch, sagte Reznick. Verknüpfen Sie Ihr Kind, wenn Sie gerade zeichnen, oder den Bau oder die Färbung. Ein kleines Mädchen wollte Ihren Eltern helfen, Sie bauen eine art Dschungel im Wohnzimmer, sagte Sie. Auf den ersten mom zögerte. Aber dies eine große Chance für die Familie zu binden, und alle hatten eine tolle Zeit.

Schreibe einen Kommentar