by

8 Surefire Möglichkeiten, Um Emotional Schraube Bis Ihr Kind

8' Surefire Ways To Emotionally Screw Up Your KidMachen Sie sich sorgen um Ihr Kind emotionale Gesundheit? Keine sorgen mehr.

Hier sind acht Vorschläge, die fast garantieren, wird Ihr Kind leiden unter schlechter psychischer Gesundheit, belastete familiäre Beziehungen, schlechte peer-Beziehungen, ein geringes Selbstwertgefühl und chronische emotionale Probleme in seinem oder Ihrem Leben.

1. Herunterfahren alle emotionalen Ausdruck

Wenn Ihr Kind drückt Wut, Traurigkeit oder Angst werden sicher über Sie lustig zu machen, sagen Sie, nicht zu fühlen, und entlassen Ihre Emotionen. Zurückhalten, die Liebe, Wann immer Sie Ausdrücken jede emotion – besonders verletzlichen Gefühle.

Eine weitere sehr effektive Möglichkeit zum Herunterfahren, Ihren emotionalen Ausdruck zu trumpfen, Ihre Emotionen, indem Sie sicher, dass Sie mehr verärgert, als Sie sind. Sie legen Ihre Gefühle auf Eis, und ändern Sie Ihren Fokus auf Sie beruhigend.

2. Set inkonsistente Regeln

Nie sprechen Sie offen über Ihre Erwartungen für das Verhalten Ihres Kindes. Halten Sie Ihr Kind erraten, was Sie von ihm erwartet – und stellen Sie sicher, dass Sie die Regeln ändern sich ständig. Nur sporadisch und unvorhersehbar, wenn die Durchsetzung von Konsequenzen und Bestrafung.

Wenn Ihr Kind nicht erfüllen Ihre jede Laune, sagen, – mit einer schweren enttäuscht dreinschauen – „Sie sollten jetzt wissen, was ich von Ihnen erwarten. Nicht immer lassen Sie mich wieder runter.“

3. Fragen Sie Ihr Kind, um Ihre Probleme zu lösen

Teilen Sie Ihre sorgen, Bedenken, und Probleme der Beziehungen auf einer täglichen basis. Bitten Sie Sie, für Rat und Tat hilflos im Angesicht der Lösung Ihrer eigenen, Erwachsenen Bedenken über Arbeit, Geld, Beziehungen und vor allem sex.

Stets präsentieren Sie sich als unfähig, die Pflege selbst und Ihre eigenen Probleme. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Kind das Gefühl, emotional belastet durch Ihre Probleme.

4. Legte Ihr Kind den anderen Elternteil

Nie zeigen Sie zuneigung zu Ihrem Ehepartner oder partner vor Ihrem Kind und kritisieren Ihren partner täglich. Abwechselnd kalt und zurückweisend, die Sie von Ihrem Ehepartner, und Sie kämpfen und Schreien vor Ihrem Kind. Drohen die Scheidung auf einer regelmäßigen basis, so dass Ihr Kind Leben wird, in einem Zustand chronischer Angst.

Wenn Sie bereits geschieden, bleiben kalt, Fernen, bitter, und wütend, und die Schuld Ihres ex-Ehepartner für den rest Ihres Lebens. Sicher sein, senden subtile Botschaften Sie Ihrem Kind, dass er oder Sie ist die Ursache für Ihre Scheidung.

5. Bestrafen Unabhängigkeit und der Trennung

Ob Ihr Kind ist zwei, zwölf oder achtzehn Jahre alt, die abwechselnd hysterisch und völlig verwerfen Sie, wenn Sie äußern Gedanken, Gefühle oder Wünsche, die von Ihren eigenen abweichen.

Wenn Sie zeigt keine Anzeichen von zu wollen, um neue Dinge zu erforschen, neue Leute treffen, oder express jeder Gedanke oder Gefühl, die ist anders als deine, reagieren, indem Sie sagen: dramatisch, „Wie konntest du mir das antun?“

6. Als Basis für Ihr Selbstwertgefühl auf Ihr Kind die Leistung

Verknüpfen Sie Ihr Selbstwertgefühl auf Ihr Kind Aussehen, Verhalten, wie gut Sie tun, akademisch, und wie viele Freunde Sie haben. Erinnern Sie Sie, dass Ihre Leistung reflektiert Sie, wie Ihre Eltern, und dass jeder Fehler macht fühlen Sie sich wie eine schreckliche Eltern. Starken Druck auf Ihnen, die besten zu sein in allem, was Sie tun.

Drohen zurückzuhalten lieben, wenn Sie nicht gewinnen den Schönheitswettbewerb, wenn Sie nicht gewählt wird, kann student Körper Präsident, wenn Ihre Noten immer unter einer 4.0.

7. Holen Sie sich in der Mitte Ihrer kindlichen Beziehungen

Direkte jede Aktion, die Ihr Kind nimmt in Ihren Beziehungen. Wenn Ihr Kind in Schwierigkeiten in der Schule, sofort eilen, um zu reden, um die Lehrerin und Ihr Kind aus dem Schneider. Wenn Ihr Kind wächst, werden übermäßig beteiligt, die Ihr Kind Freundschaften, Liebe, Beziehungen, Schiedsrichter und alle Meinungsverschiedenheiten und Kämpfe mit Gleichaltrigen.

Wenn Sie mehr als ein Kind haben, bekommen in der Mitte von Geschwister-Beziehungen im Vergleich zu jeder anderen regelmäßig, indem Sie sagen: „Warum kannst du nicht mehr wie ______?“

8. Erwarten, dass Ihr Kind zu Leben, Ihre unerfüllten Träume

Schieben Sie Ihr Kind zu tun, all die Dinge, die Sie wünschte, Sie getan hatte, als Kind oder Jugend. Wenn Sie schon immer davon geträumt, ein Profi-Tänzerin, die Kraft Ihr Kind zu nehmen täglich Tanzkurse ab 2 Jahren. Wenn Sie jemals aufhören will zu Weinen, hysterisch und nicht mit Ihr reden, für mindestens eine Woche.

Wenn Sie schon immer davon geträumt, ein Profi-baseball-Spieler, zwingen Sie Ihren Sohn zu tragen eine baseball-während alle Wachen Momente und drohte, ihn zur adoption freigeben, wenn er nicht MVP wird jedes Jahr. Lassen Sie ihn wissen, dass, wenn er nicht bekommt, ein college-baseball-Stipendium werden Sie enttäuscht und deprimiert für den rest Ihres Lebens.

Wenn dieser post trifft ein wenig zu nah an Zuhause, das Sie erwägen, sich einige professionelle Psychotherapie zu gewinnen, emotionalen Einblick, schärfen Sie Ihre parenting Fähigkeiten, oder lösen Sie Probleme aus Ihrer eigenen kindheit und Jugend.

(c) Can Stock Photo

Schreibe einen Kommentar