by

6 Praktische Hinweise für die Werden Entscheidend, Wenn Es Zählt

Unentschlossenheit ist nicht eine schlechte Sache. Es könnte bedeuten, ein langsamer, bewusster Prozess eine wichtige Entscheidung, sagte Susan Lager, LICSW ist, a Psychotherapeut und Beziehung coach, in Portsmouth, N. H. Zum Beispiel, sind Sie mehr vorsätzlich über eine Entscheidung betreffend Ihrem Chef als eine Bekanntschaft. Das ist, weil Ihre Entscheidung über Ihren Chef betrifft Ihren Lebensunterhalt, während Ihr problem mit der Bekanntschaft ist weniger wichtig, sagte Sie.

In anderen Worten, in solchen Situationen als „unentschlossen“ ist wirklich „mehr gewollt, sorgfältige und achtsame der möglichen Ergebnisse“.

Jedoch, Unentschlossenheit, alle die Zeit ist nicht hilfreich. Wenn Sie Probleme damit haben, selbst kleinere Entscheidungen, wie, wo, zu Essen, kann es zu chip entfernt an Ihrem selbst-Vertrauen und selbst-Wertschätzung, Lager sagte.

Sie können auch stecken bleiben. „Chronisch unentschlossen Menschen nehmen oft ‚Umfragen‘ von den ‚peanut gallery,‘ widersprüchliche Antworten, und mehr gefroren.“ Wenn Sie nicht nehmen, wirksame Maßnahmen, könnten Sie bleiben in schwierigen Situationen, wie eine lieblose Ehe, Lager sagte.

Menschen, die chronisch unentschlossen sind, haben Reue über Ihre Untätigkeit später auf. Dies könnte dazu führen, depression, Selbsthass, und wieder, verminderte selbst-Vertrauen; „es wird eine negativ verstärkende Schleife.“

Menschen, die unentschlossen sind, können zerbrechen sich den Kopf über die Entscheidungen, Lager sagte. Sie „haben ein hohes Maß an Angst, die möglicherweise mit einer geringeren Toleranz für Mehrdeutigkeit, unter anderem.“

Andere Personen könnten unentschlossen, denn Sie sind Perfektionisten und haben unrealistische standards über das, was akzeptabel oder gut genug, sagte Sie. Eine person, die aufgewachsen ist mit scharfen, kritischen Eltern, die hyper-konzentrierte sich auf die Leistung haben könnte, erhebliche Angst davor, Fehler zu machen oder falsche Entscheidungen zu treffen.

Im Gegensatz dazu, Menschen, die entscheidend dazu tendieren, ein höheres Selbstwertgefühl, selbst-Vertrauen und Optimismus, Lager sagte. “Sie gehen Risiken ein, lernen aus Ihren Entscheidungen und Korrekturen. Ihre Handlungs-wird oft verstärkt mit Antworten, überprüfen Sie Ihre Entscheidungen, oder Antworten, die Validierung Ihrer initiative.“

Zum Glück kann jeder immer entscheidender, wenn es darauf ankommt. Wann ist es eigentlich egal? „Wenn keine Entscheidung und passiv kann zu unerwünschten Folgen führen,“ Lager sagte. Teilte Sie dieses Beispiel: Sie müssen sich entscheiden, wo Sie Leben, weil Ihr Mietvertrag abgelaufen ist. Nichts zu tun bedeutet „die Verhängung von Familienmitgliedern, die Zahlung einer unbezahlbaren mieten oder das Leben in einer weniger sicheren Gegend.“

Wenn Sie haben eine harte Zeit, Entscheidungen zu treffen – vor allem, wenn Sie müssen – versuchen, die Lager sind sechs Tipps.

1. Bewerten Sie die Ergebnisse.

Lager vorgeschlagen, die Auflistung der möglichen Ergebnisse einer Entscheidung und dann rangiert Sie in der Reihenfolge der Wichtigkeit. „Wenn ein Ergebnis nicht wesentlich überwiegen anderen, dann wählen Sie einfach einen, oder eine Münze werfen.“

Hier ist ein Beispiel: Sie Ringen mit dem Ort für Ihre Ferien. Eine der Optionen wäre ein toller Ort: „[O]ne vielleicht Wert wie eine ‚8‘ in der EIGNUNG, ein anderer könnte den Rang als ‚9‘ in mancher Hinsicht aber eine “ 7 “ auf andere Weise.“ Nicht Kommissionierung eine in der Zeit wird in der Regel alle Entscheidungen. In diesem Fall „willkürlich Kommissionierung ein Ort erzwingen möglicherweise eine notwendige Entscheidung.“

2. Der Praxis die „Zehn – Zehn – Zehn übung.“

Bei der Entscheidung Gedanken über die wahrscheinlichen Auswirkungen in 10 Tagen, 10 Wochen und 10 Monate, sagte Lager, auch Autor des Couplespeak™ – Serie. „Mit Blick auf die unmittelbaren, Mittel-und langfristige Auswirkungen Ihrer Entscheidungen fördern kann, mehr Klarheit über das, was Sie tun wollen.“

3. Kleinere Entscheidungen.

Praxis Entscheidungen über weniger wichtige Dinge, und bemerken die Konsequenzen, Lager sagte. Zum Beispiel, wählen Sie, was Film, den Sie möchten, um zu sehen, was Sie tun werden an diesem Wochenende und dem Freund, den Sie möchten, um aufzuholen mit. „Sehen Sie, wie diese Entscheidungen haben Sie gedient, so können Sie sich sicherer fühlen, mehr zu machen, wichtige Entscheidungen voran.“

4. Tune in sich selbst.

Wenn über eine Entscheidung still zu sitzen und tune in Ihren Körper, Lager, sagte. Was sich am wohlsten fühlt? Was sich natürlich anfühlt? Gehen Sie mit diesem.

Lassen Sie uns sagen, Sie versuchen herauszufinden, ob zum Ende einer langfristigen Beziehung, aber Sie fühlen sich festgefahren. Wie Sie sich vorstellen, bleiben oder gehen, Sie Scannen Sie Ihren Körper, um zu sehen, wo Sie Spannung spüren, sagte Sie. Wenn Sie bemerken, Spannung und Angst, um zu bleiben, zusammen mit einem nagende Gefühl von Furcht in Ihrem Darm, dies könnte darauf hindeuten verlassen. Wenn Sie sich mehr entspannt, Sie könnte sich entscheiden, in der Beziehung bleiben und die Arbeit über Ihre Probleme.

Für weitere Informationen Lager vorgeschlagen, Check-out Die Kraft der Intuition: Wie Sie Ihr Bauchgefühl für Bessere Entscheidungen bei der Arbeit von Gary Klein.

5. Reframe Fehler.

Betrachten Sie Fehler als Informationen, die Sie lernen können, Lager sagte. Denke der Fehler als „Marker auf eine Reise, begleiten Sie uns.“ Bestätigen, dass die meisten Fehler sind nicht katastrophal, sagte Sie. „Gratulieren Sie sich selbst die Entscheidungen zu treffen haben, und lassen die Ergebnisse werden mit dem Kompass, wie Sie entlang umziehen.“

6. Erfahren Sie mehr über andere, die Fehler gemacht habe.

„Normalisieren und verallgemeinern der Prozess, Fehler zu machen, durch das Lesen über berühmte, erfolgreiche Menschen, und die Fehler, die Sie gemacht haben,“ Lager sagte. Dies kann Ihnen helfen, nehmen Sie Ihre eigenen Fehler weniger ernst. Man könnte sogar die Entwicklung „einen Sinn für humor über Ihre Patzer.“

Beginnen Sie vielleicht schauen Sie sich diese Ressourcen, die Lager empfohlen:

  • Die Up-Side-Down: Warum Scheitern Gut ist der Schlüssel zum Erfolg
  • Berühmte Menschen, Die Sich Erfolgreich Trotz Ausfälle
  • 50 Berühmte, Erfolgreiche Menschen, Die es Versäumt auf den Ersten

Wenn Sie chronisch unentschlossen, die gute Nachricht ist, dass Sie Sie verwenden können, verschiedene Strategien zu helfen, Sie Entscheidungen treffen, wenn es zählt. Die oben ist ein guter Ort, um zu starten.

Verkehrszeichen Foto verfügbar von Shutterstock

Schreibe einen Kommentar