by

5 Tipps für den Umgang mit der Überwältigenden Müdigkeit bei Depression

bipolar_disorder_missed_depressionFür Ruth Weiß, die Müdigkeit, die kommt mit depression kann überwältigend sein. „Ich finde es schwierig, aus dem Bett zu kriegen und mal aus dem Bett, nur zu Fuß anstrengend sein kann. SMS oder sogar Fernsehen kann scheinen herkulischen Anstrengungen“, sagte White, Ph. D, MPH, MSW, eine klinische associate professor in der School of Social Work an der University of Southern California.

Autorin Therese Borchard findet, dauert es länger, um alltägliche Aufgaben zu erledigen, wie waschen Geschirr und Wäsche-Falten. Ihre Arbeit hat auch verlangsamt. „Es nimmt mich etwa zweimal die Menge von Zeit zu schreiben, ein Stück, wie es Tat, bevor, ich hatte meinen Zusammenbruch vor 10 Jahren.“

Müdigkeit ist Häufig in Depressionen. In der Tat, nach der klinischen Psychologin Shoshana Bennett, Ph. D, „es ist ungewöhnlich für Müdigkeit nicht zu eines der Symptome der depression.“

Ihre Kunden sagen oft, dass Sie wissen, was Sie tun müssen, um besser zu werden, aber Sie kann einfach nicht tun es.

Dies ist der Grund, warum die Müdigkeit ist so zerstörerisch. Als die Menschen müde werden, hören Sie auf, die Teilnahme an sozialen Erfahrungen und Spaß-Aktivitäten, sagte Margaret Wehrenberg, PsyD, ein klinischer Psychologe und Autor mehrerer Bücher über Angst und depression, einschließlich Der 10 Best-Ever Depression Management Techniques.

Sie haben nicht die Energie oder Ausdauer. Aber die Isolierung und die sich nicht bewegen, Ihr Körper macht Sie noch mehr müde und niedergeschlagen. In kurzen, Müdigkeit und Depressionen haben eine zirkuläre Beziehung, Wehrenberg sagte.

Müdigkeit wirkt sich auf die Menschen emotional, kognitiv und körperlich, nach Bennett. „Es verlangsamt sich alles.“ Es traktiert Selbstwertgefühl, die bereits tief in der Menschen mit Depressionen.

Viele von Bennetts Kunden nennen sich selbst dumm. Sie denken, „ich bekommen nicht einmal die Handlung auf, die TV-show; was ist Los mit mir?“

Bennett, der kämpfte mit postpartalen Depressionen, erinnerte an die starke Verzögerung Ihrer motorischen Fähigkeiten. „Es war sehr schwer zu bekommen von der couch. Und mein wirkliches selbst aktiv ist, aufgabenorientiert und produktiv.“

Die beste Sache, die Sie tun können, um die besser ist, professionelle Hilfe zu suchen. Dies umfasst in der Regel die Arbeit mit einem Therapeuten und, für einige Leute, die Einnahme von Medikamenten als auch. Als dieser schwierigen Krankheit still, die extreme Erschöpfung und Mangel an Energie wird, zu.

Unten sind weitere Tipps für die Navigation depression überwältigende Müdigkeit.

1. Essen nährstoffreichen Lebensmitteln.

Depression verursacht oft Appetitlosigkeit, vor allem, wenn die Angst vorhanden ist, sagte Bennett, der Autor von vier Bücher über Depressionen, einschließlich der Kinder, der Deprimiert. Sie schlug vor, die Einstellung eines alarms für alle zwei bis drei Stunden. Wenn es klingelt, Essen Eiweiß und komplexe Kohlenhydrate und trinken Sie Wasser, um Ihre Stimmung stabilisieren.

„So sicher, ob ich Essen hohe Brennstoff-Lebensmittel, die im Laufe des Tages ist eine Art zu kämpfen, die die Neigung zu den Mahlzeiten zu überspringen, was würden Sie dann machen, die mich mehr ermüdet,“ sagte White, der Autor des Buches zu Verhindern Bipolaren Rückfalls.

Weiß frisst high-Brennstoff-Lebensmittel wie Eier, Joghurt und Fleisch, zusammen mit der Menge der rohen grünen und Nüsse.

„Meine Ernährung ist sehr wichtig“, sagte Borchard, Gründer von Project Beyond Blue, eine online-community für Menschen mit therapieresistenten Depressionen und andere chronische Störungen der Stimmung und Ihre lieben.

Sie überspringt Zucker insgesamt. Obwohl Sie bekommt eine erste spike von Energie, Zucker macht Sie ziehen Sie für Tage. Stattdessen konzentriert Sie sich auf Lebensmittel, die Ebene, Ihr Blut-Zucker.

2. Üben gute Schlafhygiene.

Borchard geht schlafen zur gleichen Zeit, jede Nacht (normalerweise 10 Uhr) und wird bis zur gleichen Zeit jeden morgen (um 6 Uhr). Auch Sie gräbt sich die ruhige Zeit am morgen, um zu beten, meditieren, Lesen, oder irgendetwas anderes tun, die hilft, Ihren Geist auf.

3. Sich mit anderen verbinden.

„Soziales engagement ist mächtig,“ Wehrenberg sagte. Social media, allerdings nicht die gleichen, sagte Sie. Wenn Sie bereits ermüdet, und überprüfen Sie Facebook und sehen Sie alle die spannende und wunderbare Dinge, die Menschen tun, werden Sie wahrscheinlich noch schlechter fühlen, sagte Sie. „Er sieht wie die Welt ist mit viel mehr Spaß, als Sie sind.“

Stattdessen verbinden Sie sich mit Freunden in person. Diese müssen nicht zu großen Ausflügen. Habe einen Freund, sich Ihnen anzuschließen, für Kaffee, sagte Sie.

White findet es hilfreich, die Verbindung mit Freunden, die Sie unterstützen „in die baby-Schritte, bis sich die Wolken verziehen.“

4. Passen Sie Ihre Erwartungen.

„Ich muss ständig – wie vier mal am Tag nachstellen meine Erwartungen“, sagte Borchard, die Stifte der blog „Vernunft“ Brechen “ und ist Autor des Buches Jenseits der Blue: Surviving Depression und Angst und das beste aus Schlechten Genen.

In der Tat, Sie ruft Ihren Erwartungen die größte Bedrohung. „Wenn ich meine Erwartungen runter, dann fühle ich mich OK, über mich. Allerdings, wenn ich starten Sie den Vergleich [mich] mit anderen Schriftstellern und Menschen die ich respektiere, ich bin in Schwierigkeiten.“

5. Praxis mitfühlende selbst-sprechen.

Schlagen Sie sich bis über Müdigkeit oder rufen Sie faul nur verschlimmert die Müdigkeit. Es ist wie in der Mitte des einen Boxring prügelten sich, hinzufügen von Beleidigung Verletzung, Bennett sagte.

Achten Sie auf Ihre negativen selbst-talk. Wenn Sie ‚ re Gefühl, schlecht über sich selbst, überlegen „Was sage ich zu mir gerade jetzt?“ Bennett sagte.

Dann entschuldige mich und counter kritische Aussagen mit der Wahrheit. Spezifisch sein, sagte Sie.

Zum Beispiel, „es tut mir Leid. Ich hatte es nicht verdient, dass. Ich bin dabei das beste ich kann. Dies ist nicht Faulheit. Ich habe eine echte Krankheit. Ich bin dabei, gute Schritte, um mir selbst zu helfen, wie die Teilnahme an Therapie -, Trinkwasser-und bewegte meinen Körper. Ich freue mich auf mich zurück.“

Überlegen Sie auch, was Sie sagen würde, dass Sie ein Freund ist. Und denken Sie daran depression ist eine schwere Krankheit. Als Bennett sagte, „Sie können nicht snap aus der depression mehr, als Sie können snap aus der Grippe.“ So werden Sie sanft mit sich selbst.

Stay tuned für Teil 2, in dem die Experten teilen sich fünf weitere Tipps zu navigieren, die extreme Erschöpfung, der depression.

Schreibe einen Kommentar