by

5 Fehler, die ich Weiterhin in Meiner Ehe

5' Mistakes I Continue To Make in My MarriageEines der Hauptthemen von meinem happiness project ist die Ehe. Für mich, als mit vielen Menschen, meine Ehe ist eines der wichtigsten Elemente in meinem Leben, meine Heimat und mein Glück.

Als ich anfing, mein Glück Projekt, und ich reflektierte über die änderungen, die ich machen wollte, merkte ich, ich hatte fünf spezifischen Problemfelder in meiner Ehe.

Hier sind Sie, zusammen mit den Strategien, die ich versuchen, zu verwenden, um Sie, obwohl Sie oft-die Zeiten bleiben herausfordernd für mich.

1. Anspruchsvolle Goldenen Sternen.

Oh, wie ich Sehne mich Wertschätzung und Anerkennung! Ich will immer, dass gold star stecken, um meine Hausaufgaben zu machen. Aber mein Mann ist einfach nicht sehr gut im austeilen, gold-stars, und das macht mich wütend und unbeachtet.

In Antwort, ich denke jetzt mehr über die Dinge zu tun, für mich. Ich verwendet, um zu sagen, ich war dabei, schöne Dinge für ihn – „Er wird so glücklich sein, zu sehen, dass ich die ganzen Bücher Weg“, „Er wird so zufrieden sein, dass ich endlich den Kofferraum gepackt zum camp“ etc. – dann würde ich wütend sein, wenn er nicht dankbar. Jetzt sage ich mir, ich mache diese Dinge, weil ich will, Sie zu tun. „Wow, die Küche, die Schränke sehen toll aus!“ „Ich bin so organisiert, dass Sie gekauft haben, alle Lieferungen im Voraus!“ Weil ich Dinge tun, für mich, ich erwarte nicht, ihn zu reagieren in einer bestimmten Art und Weise.

2 Mit einem bissig-Ton.

Ich habe eine sehr kurze Zündschnur und reizbar extrem leicht, aber mein Mann wirklich mag es nicht, wenn ich snap auf ihn (große überraschung). Ich habe viel getan, um zu versuchen, mein Temperament im Zaum. Ich lasse mich nicht zu hungrig oder zu kalt (ich fallen in diese Staaten sehr leicht); ich versuche immer, unsere Wohnung, in angemessener Reihenfolge, weil ein Durcheinander macht mich mürrisch; als er versucht, einen Witz aus meinem Temperament, ich versuche zu lachen zusammen; ich zu kontrollieren versuchen, meine Stimme zu halten Sie es leicht und fröhlich, anstatt anklagend und ungeduldig. Geständnis: ich habe in dieser Frage unerbittlich seit Jahren, und habe noch eine wirklich harte Zeit mit ihm. Zum Beispiel Sprach ich in einem bissig-Ton nur in der letzten Nacht.

3. Nicht genügend Berücksichtigung.

Studien zeigen, dass verheiratete Menschen behandeln einander mit weniger Höflichkeit als Sie zeigen, zu anderen Menschen – und ich Tue das mit meinem Mann, den ich kenne. Ich arbeite hart an grundsätzliche überlegungen, wie ihm herzliche Grüße und Abschiede, nicht Lesen meine E-Mails, während mit ihm zu reden am Telefon, etc. Sehr basic, ich weiß.

4. Score-keeping.

Ich bin ein score-keeper, immer die Berechnung, wer das getan hat, was. „Ich räumte die Küche, so haben Sie zu laufen, um den laden“ – die Art der Sache. Ich habe zwei Methoden, um zu versuchen, um dieser Tendenz.

Zuerst, erinnere ich mich an das Phänomen des unbewussten über-fordern; D. H., wir unbewusst überschätzen unsere Beiträge oder Fähigkeiten im Verhältnis zu anderen Menschen. Das macht Sinn, denn natürlich sind wir weit mehr wissen, was wir tun als das, was andere Menschen tun. Laut Jonathan Haidt ist Das Glück Hypothese, „wenn Männer und Frauen schätzen den Anteil der Hausarbeit, die jeder tut, Ihre Schätzungen insgesamt mehr als 120 Prozent.“ Ich beschweren sich über die Zeit, die ich bezahlen von Rechnungen, aber übersehe ich die Zeit, mein Mann verbringt den Umgang mit unserem Auto. Es ist leicht zu sehen, dass über-fordern, führt zu Unmut und einem übersteigerten Anspruchsdenken. So, jetzt, wenn ich mich denken, „ich bin der einzige der hier Rum wer stört…“ oder „Warum muss ich immer derjenige sein, der…?“ Ich erinnere mich an all die Aufgaben, die ich nicht tun.

Zweitens, ich erinnere mich an die Worte von meinem spirituellen Meister, St. Therese von Lisieux: „Wenn man liebt, tut man nicht berechnen.“ Dieses Gebot ist die Grundlage für meine 11 Persönlichen Gebot: Keine Berechnung.

5. Wobei mein Mann für selbstverständlich.

Nur wie ich finde ist es leicht zu übersehen, die Aufgaben von meinem Mann (siehe #4), es ist für mich einfach zu vergessen, zu schätzen, zu seinen vielen Tugenden, und konzentrieren Sie sich stattdessen auf seine Fehler. Zum Beispiel, obwohl ich finde es schwer zu widerstehen, ein Streitsüchtiger Ton, mein Mann fast nie spricht hart, und das ist wirklich eine wunderbare Eigenschaft. Ich versuche, wachsam zu bleiben, um all die Dinge, die ich Liebe über ihn, und lassen Sie sich von meinem kleinlichen ärgernisse. Das ist leichter gesagt als getan.

Ich habe festgestellt, dass die Arbeit, um meine Auflösung zu Küssen mehr, Umarmung mehr, berühren Sie mehr, ist ein effektiver Weg, um mir zu helfen Aufenthalt in liebevolle, wertschätzende Stimmung, mit meinem Mann und meinen Töchtern auch. KMHMTM ist einer meiner Lieblings-Auflösungen! Es nimmt keine zusätzliche Zeit, Energie oder Geld, und es macht einen großen Unterschied in der Atmosphäre von my home.

?Was sind einige Fehler, die Sie in Ihrer Ehe oder langfristige Beziehung? Haben Sie irgendwelche nützliche Strategien für die Bewältigung?

Ich Liebe das internet! Aus irgendeinem Grund dachte ich an die fantastischen Eröffnungs-Szene aus dem ersten Austin Powers-Film, und dann dachte ich – ich Wette, ich kann auf YouTube ansehen! Und da ist es. Albern, ausgelassen. Wenn ich es abholen ein persönliches theme song,, die Musik wäre auf jeden Fall ein Kandidat.

Schreibe einen Kommentar