by

3 Weitere Gründe, Kann Man nicht Gewinnen, mit einem Narzissten

change_in_relationshipsIn einem früheren post schrieb ich über drei Gründe, die Sie nicht gewinnen können mit einem Narzissten. Hier sind drei weitere Gründe, die Sie sind verpflichtet, Sie zu verlieren, wenn Sie den Umgang mit einer zutiefst egoistischen person, die Empathie fehlt, fühlt man sich klein und raubt Ihnen das Glück, die Sie verdienen.

1. Narzissten fühlen Sie sich schuldig, wenn Sie Glück erleben, weil Sie erwarten, dass Sie, um Ihr Glück ersten.

Wenn Sie belohnen Sie sich mit einem Urlaub oder etwas anderes, das Sie verdient haben, sind Sie plötzlich voller Schuld? Fühlen Sie sich wie Sie irgendwie abschieben, Ihre Pflichten oder unverantwortlich. Es ist wie Sie haben kein Recht, sich Zeit zu nehmen für sich selbst oder gar glücklich zu fühlen. Es ist eigentlich ein trick, der Narzisst. Fühlen Sie sich wie Sie etwas falsch machen, wenn du glücklich bist, denn der Narzisst ist nicht glücklich.

Ihr Urlaub ist Ihnen nichts. Deine neue Geldbörse ist nicht Ihre Geldbörse. Wenn Sie sich Zeit für sich selbst, das ist Zeit, die Sie das „stehlen“ von Ihnen. Die „Pflicht“, du bist Drückebergerei ist Eure Pflicht werden zur Deckung der narzisstischen Bedürfnisse. Auch wenn Sie erkennen, dass Sie verdienen einen Urlaub, den Sie nicht verstehen, warum Sie darauf bestehen, „weh tun“. Wie kann man glücklich sein, wenn Sie sind unglücklich? Diese Frage führt mich zu meinem nächsten Punkt:

5. Der Narzisst wird nie glücklich sein.

„Im Gegensatz zu dem Missverständnis, Narzissten sind nicht arrogant, auch wenn Sie wirken arrogant“, erklärt Pavel G. Somov, Ph. D. „Sie haben einfach nicht ein gutes Gefühl über sich selbst.“

Trotz unkalkulierbaren selbst-Bedeutung, die Narzissten nicht haben hohe Selbstachtung. Sie beschichten sich in Lob und Zustimmung von anderen zu verstecken, Ihre größte Angst. Als Jonice Webb, Ph. D., schrieb:

Das unerschütterliche Selbstbewusstsein ist brüchig wie eine Eierschale. Narzissten nicht hin und her bewegen auf einem Kontinuum von selbst-Wertschätzung wie der rest von uns tun. … Unter diesem zerbrechlich, spröde Abdeckung liegt ein versteckter pool von Unsicherheit und Schmerz. Tief unten, der Narzisst ist der tiefste und mächtigste Furcht ist, dass er ein nichts.

Menschen, die in der narzißtischen Leben haben zu gehen zu den großen Längen, um deren Zustimmung, wenn das überhaupt möglich ist. Am Ende, wir wollen Sie glücklich machen. Vielleicht, wenn Sie zufrieden waren, denken wir, wir könnten alle fröhlich und zufrieden miteinander. Dies ist ein Ding der Unmöglichkeit.

Der Narzisst wird nicht eines Tages aufwachen und endlich optimistisch sein oder rücksichtsvoll. Sie sind nicht zu rufen Sie und sagen, „vielen Dank so viel für all die Dinge, die Sie für mich getan haben.“ Sie sind nicht gehen, um Berge zu versetzen, um Ihnen zu helfen. Sie sind nicht stolz auf Ihre Leistungen oder gratuliere Ihnen. Sie gehen nicht zu laden Sie zum Essen ein, zeigen, bis auf Zeit und verbringen die ganze Nacht aktiv Zuhören zu können.

Und Sie wird immer nehmen Sie nicht alles persönlich – denn Sie können sich nicht vorstellen, wie alles hätte nichts mit Ihnen zu tun. Wenn Sie nicht mit der Narzisst es ist, als wenn Sie aufhören zu existieren.

6. Sie wird nie glücklich sein, für Sie.

Elend liebt Gesellschaft. Ohne Empathie, ist es unmöglich für den Narzissten zu wissen oder zu erkennen, was Sie glücklich macht. Sie sind nicht bereit, denken Sie über Ihre Bedürfnisse. Es fehlt der Einblick in Ihre Emotionen. Sie glauben, Sie sollten das gleiche fühlen wie Sie fühlen.

„Die meisten Narzissten fehlt die Fähigkeit zu geben, wesentliche, authentische Liebe und Mitgefühl, und Sie haben keine andere Wahl, als sich mit dieser Realität … Lass uns gehen von der Erwartung, dass es jemals anders sein“, schrieb Karyl McBride, Ph. D., in Ihrem Buch Werde ich Jemals Gut Genug Sein?.

Wenn Sie Glück zu finden und du machst etwas richtig, erwarte nicht, dass ein Narzisst, pat Sie auf der Rückseite. Ihr Erfolg, nur erinnert Sie an Ihre eigenen Unzulänglichkeiten. Das macht Sie fühlen sich unsicher und Sie sind sicher, dass ist deine Schuld.

Weil der Narzisst glaubt nicht an Leben und Leben lassen, du bist nichts, wenn Sie nicht für Ihre Bedürfnisse. Leben Sie Ihre Wahrheit und dem Streben nach Erfüllung bedeutet, dass Sie nicht verkraften können ein Narzisst Zustimmung. Einstellung gesunde Grenzen ist der einzige Weg, können Sie Ihre eigenen Anforderungen, und es scheint dies würde zwangsläufig verlassen der Narzisst in der Kälte.

Schreibe einen Kommentar