by

3 Tipps zur Beachtung bei der Arbeit

Für viele Menschen ist Arbeit ein Schnellkochtopf. Auch wenn Ihr job ist weniger anspruchsvoll, es gibt immer noch ein element von stress. Arbeit ist immer noch Arbeit, nachdem alle. Und es kommt mit hohen Erwartungen und schwierigen Aufgaben, und erfordert gute Ergebnisse.

Wie Achtsamkeit Lehrer Ed Halliwell sagte, „Wir erwarten Fristen einzuhalten, schnell und oft komplexe Entscheidungen und Beziehungen verwalten, mit anderen effektiv, während Sie Ergebnisse erreichen, die im Angesicht der Zwänge, die nicht immer zu unserer eigenen machen.“

Üben Achtsamkeit auf den job bietet eine fülle von Vorteilen, nach Halliwell. Es beruhigt und beruhigt unseren Körper und Geist. Es verbessert unsere Fähigkeit, zu arbeiten und zu produzieren große Arbeit. Auch wenn stress Streiks, anstatt sich überfordert, es hilft uns begegnen Herausforderungen mit Kopf, sagte er.

Wie? Achtsamkeit schult uns in der Gegenwart zu bleiben. „Sie trainiert uns mehr und mehr bewusst, was Los ist in und um uns, geben uns die Fähigkeit zu sehen, die Dinge klar und handeln aus einer breiteren Perspektive.“

Folglich, die Achtsamkeit schärft den Blick für die Aufgaben und Projekte, so sind wir weniger anfällig für Ablenkungen und wiederkäuen, sagte Halliwell, co-Autor des Buches die Eingedenk Manifest. Mit einem klareren, umfassenderen Sichtweise hilft uns durchbrechen unseren gewohnten denk-und Herangehensweise, Probleme mit Kreativität und Einsicht, sagte er.

Unten Halliwell gemeinsamen drei Möglichkeiten, üben Achtsamkeit bei der Arbeit.

Eine Tägliche Meditationspraxis

Eine regelmäßige Meditationspraxis gibt Ihnen die Grundlage für die bewusst bei der Arbeit, Halliwell sagte. Er schlug vor, Lesen, meditation, Bücher oder das hören geführt CDs für die Entwicklung Ihrer Praxis. (Mindful.org hat eine große Liste von Ressourcen.)

Aber die Arbeit mit einem Lehrer am besten ist. „In meiner Ansicht, nichts geht über die Arbeit mit einem Lehrer Leben, wie Sie helfen können, Sie arbeiten mit Ihren eigenen, einzigartigen situation, die Sie leiten, beantworten Ihre Fragen und helfen Ihnen, die Arbeit mit Hindernissen, die unweigerlich kommen.“

Wenn Sie möchten, um zu versuchen, um eine meditation, die Praxis auf Ihre eigenen, weitere Informationen finden Sie hier und hier.

Achtsames Atmen

Unsere Atem -, natürlich, ist immer für uns verfügbar. Und wir können unseren Atem, um die Praxis der Achtsamkeit. Achtsames atmen ist anders, tief atmend. In der Tat, Sie sind nicht versuchen zu kontrollieren, deinen Atem an alle, Halliwell sagte. Du bist einfach „zu lassen, wie es ist natürlich und schonend für die Teilnahme an.“

Je nach Ihrem Zeitplan, schlug er vor, üben Achtsames atmen überall von 2 Minuten bis 30 Minuten.

Setzen Sie sich bequem aufrecht und konzentrieren Sie sich auf den natürlichen Fluss des Atems. Halliwell beschrieben Achtsames atmen als „Nicht darüber nachzudenken, den Atem so viel wie das Gefühl seiner textur, Reiten die Wellen ein bisschen wie könnten Sie Reiten eine Welle auf dem Ozean.“

Wenn euer Verstand wandert aus deinen Atem, einfach, um es sachte, sagte er. “Du brauchst dich nicht zu schließen, andere Teile Ihrer Erfahrung, [wie] Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen, Geräusche. Lassen Sie Sie einfach da sein, in den hintergrund, als Sie an vorsichtig an den Atem.“

Auch gibt es viele clevere Möglichkeiten, um zu schleichen in Achtsames atmen, vor allem, wenn du bist super beschäftigt. Halliwell weiß, dass Menschen, die mit Bad Pausen zu engagieren in einigen Minuten Achtsames atmen. „Andere Leute setzen Aufkleber auf den Empfänger Ihrer Telefone wie eine Erinnerung an eine pause für die drei Ringe an, bevor er antwortete, und dieser Raum eine achtsame Atem.“

Check-In Mit Sich Selbst

Es ist üblich, für Menschen zu bewegen, über Ihre Tage mit sehr wenig Bewusstsein. Zum Beispiel, ohne es zu wissen, Sie könnten „Anspannung, grübeln [oder der Vermeidung der Emotionen]“, die nur trägt zu Gefühlen überwältigen.

So ist es wichtig zu überprüfen in mit sich den ganzen Tag. Beachten Sie, was passiert in Ihrem Körper und Geist, Halliwell sagte.

Um sich daran zu erinnern, eine Pause zu machen und den check-in, Sie können download-Achtsamkeit Glocken, und Sie läuten jede Stunde, sagte er.

Wie ein Glockenspiel, zum Beispiel, könnten Sie bemerken, sich selbst hetzen, ohne Grund. (Für viele von uns geworden, unser autopilot.) Nur zu bemerken, dass Sie sprinten durch den Tag kann helfen, brechen Sie aus dem gequälten Gewohnheit.

Auch wenn Sie bestrebt sind, über einer schwierigen situation, können Sie immer noch verwenden, Achtsamkeit zu helfen. „In diesem Fall, Achtsamkeit – sich bewusst ist, wie die situation ist, die uns – kann uns helfen, zu einem mehr als Entscheidung darüber, wie zu reagieren.“

Je mehr wir üben Achtsamkeit, desto wahrscheinlicher ist es, Sie zu unseren Standard-Weg zur Arbeit, Halliwell sagte, “und je mehr eingestimmt werden wir zu uns selbst, anderen und unserer Umwelt. Und die mehr abgestimmt wir werden, desto geschickter werden wir wahrscheinlich werden, auf welche Arbeit wir tun.“

Schreibe einen Kommentar